Zurück zu meinem ersten semester

0 Aufrufe
0%

Ich war nicht so aufgeregt, mit dem College zu beginnen, ich war bis zum neuen Jahr gut in der High School und bis dahin hatte ich nicht einmal versucht, mich für Universitäten zu bewerben, ich entschied mich einfach, auf ein Community College in meiner Nähe zu gehen, um mich zu verbessern

Mein GPA und gehe in eine gute Universität, anstatt eine zu finden, die mir eine Highschool-Note von 1,7 bringt.

Seitdem war ich ein ausgezeichneter Schüler.

Ich habe jetzt eine 3.7 und es ist mein letztes Jahr an meinem Community College, ich werde zur SFSU wechseln.

Ich weiß nicht, wie ich da reinpassen soll, alle sind wohl so fit und heiß, ich bin 1,80 m groß und habe einen leicht molligen Körper.

Ich würde mich nicht als gesund bezeichnen, weil ich es nicht bin, aber ich habe keinen Taylor-Lautner-Körper wie jeder in Kalifornien.

Wie auch immer, ich bin zu aufgeregt, um zu gehen, ich hasse alles an Maryland?

naja vielleicht nicht alles?

Sehen Sie, das erste Jahr, in dem ich Devin traf.

Er war dieser ältere Junge, der schon vor Jahren seinen Abschluss hätte machen sollen, aber aus irgendeinem Grund ist er immer noch hier.

Ich war 18 und er 23. Er war super groß, ungefähr 6?

5?

und einen schönen Körper haben.

Jeden Tag trug er ein schlichtes Hemd, dazu Jeans und ein Paar Jordans?

Ich hatte ihn in 2 meiner Kurse, was ein guter Grund war, wenn ich vom Unterricht abwesend war, konnte ich ihn fragen, was in beiden passiert war, und das bedeutete, dass ich in der Lage war, seine Arme zu sehen waren so heiß.

.

Ich hatte eine große Liebesaffäre mit ihm, aber ich konnte nichts dagegen tun, alle auf dem Campus sahen mich als heterosexuellen Typen an und ich wollte den guten Ruf, den ich hier hatte, nicht ruinieren, nicht, dass es mich verwirren würde, schwul zu sein.

Als Person würden mich einfach viele Leute anders ansehen und anders behandeln, und ich bin jetzt ziemlich vertraut, also wollte ich nicht, dass das passiert.

Ab dem mittleren Semester, be und Devin, weil wir ziemlich enge Freunde waren, entschieden wir uns, zusammen zu studieren, da wir 2 der 5 Klassen, die wir zusammen besuchten, hatten.

Ich habe mir nichts dabei gedacht, weil Devin gerade wie ein Pfeil war, er hat immer über Miley Cyrus geredet und gesagt: „Ich weiß nicht, warum alle so viel darüber reden, dass Miley Züge macht, ich finde es heiß, diese Schlampe

Kann sie mit mir alles machen, was sie will?

Ich würde nur lachen, ich habe meine Hoffnungen nicht geweckt, mehr als nur Freunde mit ihm zu sein, weil es klar ist, dass er Recht hat, aber es hat mich entzündet, als ich ihn darüber reden hörte, was er mit den Mädchen machen würde.

Es war Freitagnachmittag und wir hielten unsere Reden in Rede, was bedeutete, dass wir uns anziehen und eine 5-minütige Rede halten mussten. Ich war sehr nervös wegen meiner, aber als ich auf das Podium kletterte, war ich erfolgreich.

Devin war an der Reihe, er hielt eine Rede über Alzheimer und wie es sein Leben beeinflusst, weil seine Großmutter es hat und sehr heiß auf seine sensible Seite war, besonders mit einem Button-Down-Hemd und einer Krawatte.

Der Junge war ein Ort zum Beobachten.

Ich mag die Art und Weise, wie jedes Hemd, das er trägt, perfekt sitzt, außer den Armen, seine Arme sehen aus, als würden sie unter diesem Hemd um ihr Leben kämpfen, das perfekt für mich war, zumindest um ihn zu sehen, aber ich bin sicher, er fühlte sich nicht wohl .

Eine Woche nach unseren Reden wurden unsere Noten online gestellt und ich fuhr zu Devins Wohnung, um ihm zu sagen, als ich dort ankam, dass die Tür offen war, habe ich ihn bis zum Ende geschubst? Hallo ??

Ich schrie?

?Ich bin hier!?

Devin antwortete aus seinem Schlafzimmer.

Ich rannte aufgeregt in sein Zimmer, um ihm von meiner Note in meiner Rede zu erzählen, aber als ich in sein Zimmer kam, war Devin ein Chaos.

»Ja, Sie werden nicht erraten, was ich?

Alter was ist passiert??

Ich betrat Devin, der mit nichts als Fitnessshorts auf seinem Bett lag, mit Taschentüchern überall auf seinem Boden und seine Augen waren rot und geschwollen, als hätte er letzte Woche geweint.

? Sie ist weg …?

sagte er mir ohne Augenkontakt, ich nähere mich seinem Bett und setze mich ans Ende, wo seine Beine ruhen.

Wer ist geflohen?

Worüber redest du??

Ich war sehr verwirrt, weil er keine Freundin oder so hatte.

?Jo-Jo-Nonna!

Sie ist weg!

DAS IST NICHT RICHTIG !?

Mein Herz sank, erst letzte Woche hielt er eine Rede darüber, wie stark seine Großmutter gegen Alzheimer kämpfte, und in der nächsten Woche ging sie.

„Es tut mir so leid, Bruder, ich kann mir deinen Schmerz jetzt nicht vorstellen.“

Ich antwortete und legte meine Hand auf seine Wade.

Mir geht es in solchen Situationen sehr schlecht.

»Wenn du nur sein willst, verstehe ich Bruder.«

Ich stand auf und ging zur Tür.

»Nein, du bist mein einziger Freund Lucas?

Ich bleibe lieber hier, wer weiß, was ich mir antue, wenn ich in einer Zeit wie dieser alleine bin …?

Ich hielt an und der Gedanke, dass Devin sich verletzen würde, ließ mich erschaudern, also drehte ich mich um und setzte mich neben ihn auf das Bett.

Kannst du dich wohl fühlen, wirst du eine Weile hier sein?

Er schnüffelte an seiner Nase, die voller Popel war, und schaffte es, zu lachen.

Ich weiß, ich scherze, ich kann dich nicht zwingen zu bleiben, Mann, wenn du etwas zu tun hast, kannst du gehen ??

„Nein, ich bin für dich da, Bruder, einer meiner engsten Freunde, der nicht alleine leiden kann.“

Wir lachten und ich zog meine Schuhe aus und legte mich zu ihm aufs Bett.

Es war eine harte Stille, also rief ich seinen Namen, nur um meinen Kopf zu drehen und ihn auf dem Bett liegend zu finden.

Es war gut, dass er schlief, wer weiß, wann er das letzte Mal so geschlafen hatte, wie er sich fühlte.

Ich ging vorsichtig auf ihn zu und versuchte ihn nicht zu wecken und legte meinen Kopf auf seine Brust und meinen Arm auf seinen Bauch und brachte mich auch zum Schlafen.

Es war Donnerstagmorgen und wir wachten beide vom Klingeln meines Telefons auf.

Es war meine Mutter.

? Verdammt !?

Ich habe es ihm laut gesagt, ich habe vergessen, ihm zu sagen, dass ich gestern ausgehen würde.

Ich antwortete mit Angst?.

? Hallo?

Meine Mutter hat keine Sekunde verpasst, um ihre Hure zu starten?

SIE SIND 18 JAHRE ALT UND DENKEN, SIE KÖNNEN DAS, WAS SIE BRAUCHEN?!

UND IN DER SCHULNACHT?!

MÜSSEN SIE AUFMERKSAM SEIN!?

„Mama, ich habe am Donnerstag keinen Unterricht!“

erinnerst du dich??

?SO?!

DAS WIRD NICHT WOLLEN WOLLEN UND BETRUNKEN WOLLEN UND NICHT NACH HAUSE KOMMEN??

Sie legte auf.

?Es tut mir Leid?

Sagte Devin neben mir, ich drehte meinen Kopf, um ihn zu sehen?

Nein. Das ist in Ordnung.

Meine Mutter wird immer in das Worst-Case-Szenario geworfen, sie wird verstehen, wenn ich ihr erzähle, was wirklich passiert ist.?

„Es ist gut, gut, das für dich zu tun.

Ist das Frühstück bei mir?

aber du fährst.?

Er sah für die ganze Situation viel besser aus, aber als er aus dem Bett sprang, bemerkte ich ein großes Zelt in der Turnhose, ich meine VIEL, dieser Typ sammelte dort ernsthaften Schaden an.

Sein Schwanz muss mindestens 10 Zoll groß und wer weiß wie dick gewesen sein.

Ich bin sofort unbeholfen von dieser Seite.

»Iku-Kommando, sehen Sie?.?

Er schaute in sein Zelt und sprang zurück auf das Bett unter der Decke?Oh mein Gott!

Das ist sehr peinlich, ich bin es gewöhnt alleine zu leben, mein Morgenholz macht mich nicht einmal in Etappen, es tut mir so leid, dass du es sehen musstest ??

Ich brach in Gelächter aus.

Nun, es hat mich nicht gestört.

Dann lachte er Schwuchtel, du hast dir meinen italienischen Hengst gerne angesehen, ich wette, du willst jetzt die Wahrheit sehen ??

wir lachten beide und ich beendete das gespräch mit ?beeil dich zu gehen??

Ich werde es versuchen, aber ich habe seit 2 Tagen nicht geduscht, also werde ich schnell duschen.

Ich seufzte Okay?

Er hat die längste Dusche aller Zeiten genommen und mich eingeschlafen.

Ich wachte auf, als mir etwas an die Stirn schlug.

Ich wache auf und sehe Devin über mir, der versucht, mich einzupacken.

„Gott sei Dank bist du offen, offen?“

Ich drücke es Was zum Teufel DUDE ??

schrie ich und tat so, als würde mir der Anblick von Devins Riesenschwanz auf meinem Gesicht nicht gefallen.

?Was?

ich dachte das wolltest du??

? Spitze?

nicht, was ??

Ich konnte nicht die richtige Wortwahl finden, ich war einfach zu verwirrt?

Welcher Devin ist schwul?

„Bruder, ich habe bemerkt, dass du mich vom ersten Tag des Unterrichts an angesehen hast, sollte ich zu spät kommen, um zu denken, dass du nicht schwul bist?“

?Alter, bin ich nicht??

er sah mich mit seinen hellgrünen Augen an, bis er zusammenbrach.

Kann es jeder sagen??

„Ich glaube nicht, wenn du nicht alle so ansiehst, wie du mich ansiehst.“

Ich nicht.

„Ich habe dir nicht wirklich Vorwürfe gemacht, ich meine, schau mich an, ich werde für mich selbst schwul.“

Er lachte, als er seine Arme und seine Brust beugte.

?Ua?

war alles was ich sagen konnte.

Ich war total geschockt.

„Nun, da du gesagt hast, dass du mich nicht liebst, denke ich, dass ich mich einfach schick machen werde.“

? WARTE AB?

antwortete ich und er schenkte mir das sexyste Lächeln, als ob er erwartete, dass ich das sagte.

Bist du homosexuell ??

Er lachte Entschuldigung, aber ich bin es leid, dass der Baum am Morgen zittert.

Ich dachte nur, du würdest mir gerne helfen.

Ich war sprachlos, wie konnte Devin so offen damit umgehen.

Ich habe das geheim gehalten, seit ich ihn getroffen habe, und er ist die ganze Zeit bekannt.

Ich hatte nichts zu sagen, also öffnete ich meinen Mund.

?Was tust du??

Devin hat mich gefragt.

„Du hast mir gesagt, ich soll öffnen oder nicht?“

Ich antwortete.

Oh verdammt ja, heute wird ein guter Tag.?

sagte Devin, als er mich zu meinem Gesicht umdrehte.

Ich war wirklich nervös und fragte mich, wie ich seinen massiven Schwanz bekommen sollte.

Jetzt, wo es total hart war und ich dachte, ich hätte einen Fehler gemacht, weil ich es mir nicht leisten konnte.

Sei nicht zu hart, das habe ich noch nie gemacht.?

Ich sagte: Keine Versprechungen?

antwortete Dewin.

Er steckte den Schwanzkopf in meinen Mund und stieß ein leises Stöhnen aus.

Ich bewegte meine Zunge langsam um seinen Schwanz, als er in meinen Mund eindrang, ich nahm nur ein Viertel seines Schwanzes, als er ihn herauszog und langsam gegen meinen Mund trat.

Ich mochte jede Sekunde davon.

Ich habe nie meine Hoffnungen auf Devin geweckt, weil es mich überrascht hat und ihn viel heißer gemacht hat.

Ich war in Gedanken versunken und dachte darüber nach, wie viel Glück ich hatte, als Devin meinen Kopf packte und sagte: „Fertig?“

Bevor ich Zeit hatte zu antworten, gab Devin einen Insektenstoß und sein Schwanz traf mich im Nacken, was dazu führte, dass ich mich langweilte.

Ich schloss meine Augen und hörte ihn nach Luft schnappen und ich spürte, wie sein Schwanz mich hinten an der Kehle traf. Ich öffnete meine Augen, um zu erkennen, dass ich nur etwas mehr als die Hälfte seines Schwanzes bekam.

So wie ich seinen Schwanz so tief in meinem Mund fühlte, dachte ich, ich würde seinen vollen Schwanz bekommen.

Als ich spürte, wie sein Schwanz wieder meine Kehle berührte, packte ich Devins Arsch und zog ihn zu mir, was dazu führte, dass ich seinen ganzen Schwanz nahm.

Devin stieß ein lautes Stöhnen aus und rief: „FUUUCCCKKK?

Er biss weiter in meinen Mund und ich schlug ihm tief in die Kehle, als ich schließlich seinen Schwanz herauszog und sagte: „Werde ich fertig?

Ich habe geantwortet Also ??

und steckte seinen Schwanz wieder in meinen Mund, seine Augen leuchteten auf und er sagte: „Nicht auf eine schmutzige Art, wirst du mich in deinen Mund spritzen lassen?“

Ich schaffte es, meinen Kopf zu schütteln und er schenkte mir das größte Lächeln, das ich je gesehen habe.

Als er meinen Mund leckte, streichelte ich die Basis seines Schwanzes, weil ich seinen großen Schwanz tiefer einführen konnte, schließlich feuerte er 3 große Ficksahne ab, die meinen Mund füllten, ich fühlte, dass es aus meiner Nase kommen würde, gefolgt von 2 kleinen

Spritzen.

Ich schluckte jeden Tropfen und ließ seinen Schwanz in meinem Mund schrumpfen.

Devin fiel neben mir aufs Bett und sagte nur: „Wunderbarer Mann?

Ich kam für einen Kuss herein und er hielt mich auf, indem er seine Hand auf seinen Mund legte?

Ich küsse nicht, nachdem ich den Kopf genommen habe, dass es krank ist, besonders weil ich in deinen Mund gekommen bin?

Ich sah ihn an und als er seine Hand senkte, küsste ich ihn trotzdem.

Er hat nicht einmal dagegen angekämpft.

Es war fantastisch, dass ich nie gedacht hätte, dass ich mit meiner ersten Liebe im College klarkommen würde, geschweige denn seinen Schwanz lutschen würde.

Schließlich unterbrach ich den Kuss und Devin sagte: „Erinnerst du dich, wie ich gesagt habe, dass Frühstück bei mir ist, lass es uns als Frühstück zählen?“

wir lachen In diesem Fall ist das Mittagessen für mich ??

Ich lachte und er antwortete mir: „Macht nichts, dann lass uns zu ihop gehen.“

Wir lachten beide und ich küsste sie noch einmal, bevor ich aufstand.

Würde das öfter passieren?

Ich dachte mir.

Wenn nicht, würde unsere Freundschaft schwierig werden?

Ich war mir nicht sicher, was als nächstes passieren würde, aber ich wusste, ich wollte seinen massiven Schwanz im Arsch und ich war entschlossen, es zu realisieren.

Geht weiter?

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.