Wegen mir hast du dir das leben genommen!

0 Aufrufe
0%

* Wenn Sie dies lesen, bedeutet dies, dass ich mich entschieden habe, den einfachen Weg aus diesem elenden Leben zu nehmen, wie Sie dieser Notiz entnehmen können, habe ich Selbstmord als einzige Option für ein Leben gewählt, für das ich mich nie entschieden habe. Ich hoffe

dass derjenige, der diese Notiz liest, voll und ganz verstehen kann, dass ich nie glücklich war, als ich auf der Erde wandelte, nie glücklich zu atmen war, nie glücklich war, ein Leben zu führen, das ich nicht wollte, ich würde lieber sterben und jemandem geben neue Chance zu leben

Wie auch immer, wie ich mir wahrscheinlich vorstellen kann, fragen Sie sich alle, warum ich das getan habe, abgesehen von der offensichtlichen Tatsache, dass ich nie leben wollte, nun, alles begann vor einer kurzen Weile, als ich ein bestimmtes Mädchen traf, das in jeder Hinsicht bleiben wird namenlos. für die

Anfangs, Sie war aufrichtig zu Gott, meine perfekte Ergänzung, Kein toter oder lebendiger Mensch konnte ihr jemals in irgendeiner Hinsicht das Wasser reichen, Obwohl sie für manche Menschen nie als die Schönste galt, für mich jedes Mal, wenn ich eine stahl

Schau, ich sah einen Engel, der zurückstarrte, jedes Wort, das er sagte, war erfolgreich

mein Herz jedes Mal ein bisschen schneller schlagen zu lassen, wenn wir es schaffen, uns zu unterhalten, ich gebe ehrlich zu, es hat mich sprachlos gemacht, wenn wir uns unterhalten haben, konnte ich nie ein vollständiges Wort bilden, was ich konnte, das ist, es kam heraus

wie ein Stottern und es machte wenig oder keinen Sinn, ich schätze, ich bin ein wenig vom Weg abgekommen, aber ich hoffe, Sie verstehen trotzdem einen der Gründe, warum ich den Tod dem Leben vorgezogen habe, das ich einmal gelebt habe, dieses Mädchen, das immer noch ohne Namen bleiben wird, war einer von

Einige Gründe, warum ich den Tod als die beste Option ansah, Die anderen Gründe sind wie folgt: Ich war allein, seit ich das namenlose Mädchen verloren habe, habe ich mein Leben allein verbracht, niemand kennt mich, niemand hat sich jemals darum gekümmert, dass Sie wirklich Hilfe brauchen

Niemand hat sich jemals darum gekümmert, wenn ich alleine durch die Straßen gehe, in der Hoffnung, dass vielleicht jemand die gebrochene Gestalt sehen würde, die sich hinter der Tränenmaske verbirgt. Niemand hatte jemals den Anstand, anzuhalten und zu fragen, warum ich so traurig aussehe, also ja

Es gibt zwei Gründe, Ein Mädchen, das mich in Stücke gerissen hat, Wer

Mich deprimiert zurückgelassen und so sehr es sich auch lohnt der zweite Grund wird immer stehen, dass ich alleine bin und die Welt sich nie darum zu kümmern scheint, ich schätze der nächste Grund könnte als Langeweile eingestuft werden, ja so eine einfache Sache in meinem Leben ist etwas geworden so wie das

Hauptfach, Im Leben der meisten Menschen nehmen sie, wenn sie sich langweilen, ein Buch, ein Spiel, sie sehen fern oder gehen mit ihren Freunden aus, von mir gelangweilt zu sein, führt zu viel gefährlicheren Dingen, Messer ist immer mein liebster Zeitvertreib

, Sehen Sie, wie lange es dauert, bis der Schmerz zu viel wird, um ihn zu ertragen. Sehen Sie, wie viel Blut aus den Schnitten kommt, die ich an meinen Armen hinterlasse. Sehen Sie, an wie vielen Stellen ich eine Narbe hinterlassen kann, ohne dass sie bemerkt werden. Ja, solche lustigen Zeiten , Sagen

Natürlich hat Alkohol auch immer Spaß gemacht, betrunken zu sein war immer ein toller Zeitvertreib, also ja, das ist ein weiterer Grund für dieses Ticket, ich war gelangweilt, so gelangweilt vom Leben, so gelangweilt vom Alleinsein, so gelangweilt davon, das Leben der meisten Menschen leben zu müssen

Ich bin zufrieden, ok, ich denke, der letzte Grund sollte sein, dass ich es nicht war

Wütend, ich war es so leid, immer und immer wieder denselben Tag zu leben, ja, die Tage vergingen, aber für mich fühlte sich jeder einzelne Tag gleich an, ich war in einem Trott, ich tat Tag für Tag die gleichen Dinge, die ich auch kann ‚

Ich erinnere mich, wie viele Jahre mein Leben zu einer solchen Wiederholung wurde, dass ich mit jedem Tag mehr und mehr müde wurde, also denke ich, dass es Gründe gibt, warum ich mich entschieden habe, mir das Leben zu nehmen, ein Mädchen, weil ich so einsam bin, Langeweile und

Sicher, müde zu sein, ich weiß, dass sie nicht wie eine große Melodie klingen, aber ich möchte, dass jeder, der diese Notiz liest, versteht, dass die vier kleinen Gründe zusammen zu einem großen Grund geworden sind, depressiv und einsam zu sein, während sie gleichzeitig sehr müde und extrem gelangweilt sind ,

Eine schlechte Kombination, aber ich denke, der Zweck dieser Notiz ist es, sich zu verabschieden und Sie alle wissen zu lassen, warum ich dieses Leben verlassen habe, also auf Wiedersehen und viel Glück allen, ich wünsche meiner Familie alles Gute und hoffe, dass sie vergeben können

meine Wahl, ich hoffe, sie können verstehen, dass ich das mehr als alles andere wollte, ich hoffe, sie verstehen das

Selbst im Tod werde ich sie immer noch bis zum Ende der Zeit lieben. Ich hoffe auch, dass das namenlose Mädchen verstehen kann, dass ich, wenn sie dies jemals liest, nur möchte, dass sie weiß, dass sie mir sehr am Herzen liegt, dass ich sie immer noch liebe und

Ich bezweifle, dass die Liebe jemals verblassen wird, auch wenn mein Herz nicht schlägt, ich werde jedes Mal einen Schlag spüren, wenn ich an sie denke, ich hoffe, sie kann sich an die guten Zeiten erinnern, die wir miteinander geteilt haben, und sich daran erinnern, dass ich sie nie beschuldigt habe, mich gebrochen zu haben. Ich möchte, dass er es tut

Denken Sie daran, dass ich am Ende nur wollte, dass sie glücklich ist, auch wenn das bedeutete, dass ich es niemals sein könnte

mit dem Leben, als hätte es mich nie gegeben, lass mich gehen und vergiss mich, wie es so viele Menschen bereits getan haben, auf Wiedersehen, ich liebe euch alle (wer auch immer es liest, diese letzten Zeilen sind nur für die Familie bestimmt), ich denke, ich kann endlich sein

In Frieden, gute Nacht Welt.

(PS, Sie finden meinen Körper an dem Ort, den ich immer gesucht habe, wenn ich mich am einsamsten fühlte, nämlich auf dem Dachboden, wo all unsere Erinnerungen aufbewahrt werden) *

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.