Moderner zauberer – kapitel 14

0 Aufrufe
0%

Entschuldigen Sie die Verzögerung zwischen den Kapiteln, ich arbeite an vielen Dingen in meinem Leben, also schreibe ich, wenn ich die Zeit habe, daran zu arbeiten.

Ich hoffe, dass diejenigen, denen die Geschichte bisher gefallen hat, dies auch weiterhin tun werden.

Vielen Dank an alle fürs Lesen.

Ich scherzte nicht, als ich sagte, ich würde ein paar Tage in Einzelhaft sein, die Nebenwirkungen des Stromschlags waren unangenehm.

Die Heilung dauerte trotz der Verbesserungen, die ich an meinem Körper vorgenommen hatte, mehrere Tage.

Das erste Problem war die Wehe, sie war nicht konstant, aber das machte die Sache nur noch schlimmer.

Ich trank eine Tasse heißen Tee, als mein Arm zuckte, und dann trug ich eine Tasse heißen Tee auf meinem Schoß.

Es gab also keine Möglichkeit, jemanden zu sehen, bis die Narben und Reibungswunden verheilt waren, da es schwierig sein würde, Medizinern wie Sindees Freunden und Eltern die entstandenen und dann verschwundenen Narben zu erklären.

Die mit Abstand schlimmste Nebenwirkung war, als die Nerven am Ende waren und mein Arm oder ein anderer Teil meines Körpers stundenlang taub wurde.

Verstehen Sie mich nicht falsch, ich bin froh, dass ich das überlebt habe, aber ich muss einen Stromschutz für die Zukunft schaffen.

Schließlich lag ich eine ganze Woche heilend im Bett, bevor die elektrischen Brandnarben vollständig verschwanden.

Damals hatten wir keine weiteren Probleme mit dem Tremere.

Es schien wirklich nichts falsch zu sein.

Ich nahm dies als schlechtes Zeichen für die Zukunft;

die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm.

Die nächsten drei Tage vergingen schnell, da wir sie mit Sindees Eltern in ihren letzten Tagen in der Stadt verbrachten.

Es war schön, entspannt mit ihnen überall in der Stadt hingehen zu können und ihnen nicht über die Schulter zu schauen.

Sindees Mutter bemerkte den Unterschied in meinem Verhalten und nahm sich einen Moment Zeit, um mir davon zu erzählen.

Ich bin mir meiner Umgebung immer noch bewusst;

Ich war einfach nicht die ganze Zeit, in der wir zusammen waren, ständig nervös.

Der einzige Vorteil, einen Nephandi als Feind zu haben, ist, dass er seine Magie verbergen musste, genau wie ich es musste.

Ihre Eltern verließen in der zweiten Septemberwoche die Stadt und Sindee ging wieder an die Arbeit.

Das erste Mal, dass ich den ganzen Tag alleine war, ging ich zur Baustelle des Hauses.

Sie machten hervorragende Fortschritte im Gebäude, nachdem sie den Keller fertig gestellt und alle drei Gebäude umrahmt hatten.

Das Haus wäre relativ schnell fertig gewesen, wenn sie mitgehalten hätten, und ich hätte hineingehen und anfangen können, die Barrieren wie ein Heiligtum darum herum zu bauen.

Ich arbeitete wieder an meinen Investitionen, um sicherzustellen, dass meine Kunden und Finanzen in guter Verfassung blieben, damit ich mir Sorgen um meinen neuen unbekannten Feind machen konnte.

Ich wusste von dem Moment an, als ich aufwachte, dass mein Leben nie wieder einfach sein würde, aber die Ereignisse der letzten Monate haben mir gezeigt, wie kompliziert es sein würde.

Es waren nur 3 Monate seit meiner Ankunft in Las Vegas vergangen und ich wäre auch 3 Mal fast gestorben.

Ich wusste, dass mir bei dem, was kommt, leicht etwas passieren kann.

Ich hätte entkommen, Sindee mitnehmen und woanders ein neues Leben beginnen können, das für uns beide sicherer wäre.

Selbst wenn ich es hätte tun können, hätte ich es nicht getan.

Ich brauchte mich hier, um im Aufstiegskrieg zu kämpfen, um zu stoppen, was auf diese Weise kommen würde.

Ich hätte den Kampf jemand anderem überlassen können, aber das war nicht, wer ich bin.

Die einzige Möglichkeit, Sindee zu beschützen und sicherzustellen, dass niemand sie verfolgt, bestand darin, sie daran zu hindern.

Ich bin nicht der heroische Typ, also war ich wieder kein Held.

Ich entschied mich dafür, mein Zuhause, meine Familie zu verteidigen;

Das Ergebnis, dass ich die Stadt und die Welt beschützen würde, war einfach ein Nebeneffekt dessen, was ich tun musste.

Ich traf eine Entscheidung, die mein Ende sein könnte, also musste ich ein paar Anrufe tätigen.

Angefangen habe ich mit meinem Anwalt, als erwachter Mensch würde er ohne Probleme mit den Anweisungen umgehen können.

Ich beschloss, dass es an der Zeit war, ein Testament zu machen.

Rechtsangelegenheiten wurden schnell und mit wenig Verwirrung erledigt, sodass ich den Rest meiner Geschäfte für den Tag erledigen konnte.

Die erste Aufgabe bestand darin, einen kleinen Talisman gegen Elektrizität zu schaffen.

Obwohl ich mich nur einmal damit befasst habe, nutzte der Nephandi Elektrizität sehr schnell als Kampfzauber, was mich zuversichtlich machte, mir die Zeit zu nehmen, ihn zu verteidigen.

Was ich tat, war kein echter Talisman.

Ich stellte ein durchdrungenes Objekt oder einen Zauber her, der durch die darauf verwendeten Zauber und die darin enthaltene Magie begrenzt war;

Es muss noch von einem Zauberer aktiviert werden, der es getragen hat.

Ein Talisman ist nach seiner Erschaffung von seiner eigenen Kraft und Fähigkeit durchdrungen, einschließlich einer Verbindung zur Magick-Ebene.

Talismane können verwendet werden, bis ihre angesammelte Kraft erschöpft ist, und können im Laufe der Zeit wieder aufgeladen werden, während Zaubersprüche nur bis zur Erschöpfung verwendet werden können und neue Zaubersprüche gewirkt werden müssen, um sie wieder herzustellen.

Der letzte Unterschied zwischen einem Zauber und einem Talisman besteht darin, dass jeder einen Talisman verwenden kann, wenn er herausfindet, was es ist, einschließlich Zauberer, Vampire und Sterbliche gleichermaßen.

Um das Warding-Amulett herzustellen, habe ich online recherchiert und festgestellt, dass der beste Stromleiter Silber ist, das ich zum Absorbieren von Energie verwenden würde, und dann habe ich einen Artikel im Discover Magazine über einen Superisolator gefunden, der verwendet werden könnte

um die darin aufgenommene Energie zu speichern.

Ich sammelte die Materialien, die ich brauchte, um das Amulett herzustellen, und dann musste ich nur noch entscheiden, wie es funktionieren sollte und welche Zaubersprüche ich verwenden würde.

Ich hätte aus allem Charme ziehen können, da es normalerweise keine Rolle spielt, wenn dir Magick zur Verfügung steht.

Ich habe mich für die Verwendung bestimmter Materialien entschieden, weil ich dadurch den Vorteil hatte, mir mehr Optionen für die Materialeffekte zu geben.

Was ich im Sinn hatte, war nicht nur ein Schutz vor Elektrizität, sondern ein Kondensator, der Energie speichern und es mir ermöglichen würde, sie für meine Zaubersprüche zu nutzen.

Ein weiterer Hinweis auf die Natur der Magie ist, dass eine Energieform in eine andere umgewandelt werden kann.

Ich verwendete Forces and Matter, um Materialien zu modellieren und herzustellen, indem ich die Leitfähigkeit und Speicherkapazität erhöhte, und wandte dann Prime an, um Elektrizität in Quintessenz oder Urenergie innerhalb des Zaubers selbst umzuwandeln.

Der Grund, warum ich es so gemacht habe, war, dass der Zauber länger anhält, indem ich mich von der darin gespeicherten Urenergie ernähre.

Dies ist kein Zauber, den ich zuvor ausprobiert habe, aber er sollte so funktionieren, wie ich es geplant habe;

Auf jeden Fall würde ich es herausfinden, wenn ich mich das nächste Mal mit jemandem streite, der Strom benutzt.

Ich hatte beschlossen, zwei zu machen, die den Rest des Tages in Anspruch nahmen, während Sindee arbeitete.

Ich habe sie zu Uhrenarmbändern gemacht, um die derzeit auf Sindee und meine eigenen Uhren zu ersetzen.

Ich machte ein schönes Abendessen für Sindee und wir verbrachten die Nacht zusammengekauert auf dem Sofa und sahen uns ein paar alte Filme an, die wir mochten.

Ich musste sein Training beschleunigen, sobald das Haus fertig war, wenn er sich schützen wollte, wenn ich nicht da bin, und ich wollte, dass er so viel Ruhe wie möglich bekam, bevor er ernsthaft anfing.

Wir haben an kleinen Dingen wie More Sensory Magick gearbeitet, um sicherzustellen, dass sie eine Vorstellung davon hat, was sie sind, bevor ich ihr beigebracht habe, wie sie anfangen kann, zu ändern, was und wie sie funktionieren.

Je mehr er sich auf die Natur von etwas stützte, desto einfacher ist es herauszufinden, wie man sie ändern kann.

Ich hatte in den nächsten 6 Wochen eine Menge zu tun, Ich trainierte Sindee in allen Sinnesmagie, während ich darauf wartete, dass das Haus fertig war.

Wir sind jeden Tag zusammen auf die Baustelle gefahren, weil ich den Fortschritt kontrollieren und am Abend noch intern einige Änderungen vornehmen wollte, wo die Wände stehen.

Da die Änderungen nicht gesehen oder erkannt werden konnten, ohne die Wände zu öffnen, waren die Effekte zufällig und daher kein Spiel.

Ich hatte beschlossen, diesen Ort so sicher und sicher wie möglich zu machen, wenn ich versuchen würde, einen Knoten zu erstellen.

Ein Knoten ist ein Ort, an dem der tellurische Wandteppich geknüpft wird und zu Orten der Macht für Zauberer und andere Wesen wird.

Knoten bilden sich natürlich in der Welt und ich wollte gerade versuchen, einen zu schaffen.

Knoten sind eine Form der Macht, die Vampire nicht nutzen können, außer sie ihren Feinden vorzuenthalten.

Sie können sie jedoch nicht selbst entdecken, um sie vor Angehörigen geheim zu halten.

Das Erstellen eines Knotens ist keine Aufgabe, die auf die leichte Schulter genommen werden sollte.

Meine Entscheidung dafür war aus mehreren Gründen, die meiner Meinung nach die Risiken wert waren, die mit der Erstellung und Verteidigung verbunden sind.

Zunächst einmal brachte mich die Vision eines Kampfes mit einem Nephandi auf die Idee, eine Gruppe zu versammeln, um die Stadt und Tellur zu verteidigen.

Ein Knotenpunkt ist ein ausgezeichneter Ort, um eine Kirche zu gründen, eine Schule, in der die Erwachten lernen und daran arbeiten können, ihre Kräfte zu verbessern.

Menschen verwenden auch Knoten, obwohl sie, wie ich es verstehe, einen anderen Namen dafür haben.

Sie scheinen ein Ort zu sein, an dem sich Geister versammeln, von dem sie ihre Gaben erhalten.

Ich hatte gehofft, mit einigen von ihnen zusammenzuarbeiten, um den Ort vor allen möglichen Feinden zu schützen, denen wir begegnen könnten, um die Stadt zu schützen, indem ich den Knoten mit ihnen teile.

Wenn es funktioniert hat und sich ein Knoten bildet, bin ich vielleicht nicht da, um es zu wissen.

Ich habe vorhin gesagt, dass Zauberer Schlimmeres zu erleiden haben als den Tod.

Ich habe ein paar erwähnt und werde mehr erklären, wenn sie kommen, aber was mich am meisten beunruhigte, war, dass das, was ich versuchte, nicht eine einfache Änderung von etwas in der Realität war.

Was ich gerade versuchen wollte, war, den Stoff des Tellurian selbst zu verändern, und das hätte mich zum Schweigen bringen können.

Ruhe ist eines der schlimmsten Dinge, die ein Zauberer erleiden kann, in einen Vampir verwandelt wird und seinen Avatar mit einem besseren Schicksal zerstört sieht.

A Quiet ist ein tiefer Zustand der Psychose, in dem die Realität der Zauberer das einzige ist, was irgendwo existiert.

Kein Kontakt mit irgendjemandem oder irgendetwas.

Ein persönlicher Wahnsinn, der durch den Geist der Zauberer geschaffen wurde und mehr Zauberer zerstörte als diejenigen, die auf der anderen Seite stärker daraus hervorgingen.

Eine Stille kann dazu führen, dass ein Zauberer zu einem sogenannten Rumtreiber wird.

Raider sind die gefährlichsten und unberechenbarsten Wesen, die es gibt.

Sie leiden nicht länger unter paradoxen Rückschlägen, da ihr Verstand so zerbrochen ist, dass sie in ihrer eigenen Realität innerhalb des Tellurian leben.

Wer weiß, welche verdrehten Effekte diese verrückten Köpfe hervorrufen werden.

Stellen Sie sich einen Serienmörder vor, der die Macht hat, die Realität so zu verändern, dass sie seinen gebrochenen Meinungen entspricht.

Ich dachte gern, dass ich jede Herausforderung oder jeden Test, dem ich gegenüberstand, bestehen würde, aber die Möglichkeit, so etwas zu werden, machte mir mehr Angst, als ich jemals in Worte fassen könnte.

Soweit ich weiß, habe ich noch nie einen Zauberer getroffen, der auch nur versucht hat, was ich vorhabe.

Es muss getan werden, und ich habe nicht die Absicht, die Verantwortung und Gefahr meiner Idee auf ein anderes Wesen zu übertragen.

Ich hatte viel mit der Planung zu tun.

Ich musste mich mit Seeker of Truth in Verbindung setzen, um sie über meine Pläne zu informieren und zu sehen, ob ihr Rudel oder einer, den sie als Freunde kannte, vielleicht helfen wollte, ihn zu beschützen, wenn der Effekt funktionierte.

Ich wollte mit Arthur in seinem Club sprechen, um zu sehen, ob er vielleicht einige Gegenstände erwerben kann, die ich für ein erfolgreiches Casting verwenden könnte.

Ich hatte viel zu tun, bevor das Haus fertig war, und relativ wenig Zeit, um es zu bauen.

Ich rief zuerst Marcus an, um zu sehen, ob er sich mit Kyra in Verbindung setzen könnte, um Seeker zu bitten, mich an einem Ort zu treffen, an dem wir uns unterhalten könnten. Ich empfahl Existence, da es neutrales Territorium war.

Ich habe mich auch dafür entschieden, weil es mir erlauben würde, die sprichwörtlichen zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, indem ich mir erlauben würde, Arthur zu sehen, während ich dort war.

Ich arrangierte das Treffen mit Seeker of Truth für das erste kommende Wochenende und beschloss, einen Abend für mich und Sindee zu haben.

Wir machten uns fertig und gingen zum Mittagessen ins Existence, damit ich mit Arthur reden konnte, bevor der Club voll wurde.

Etwas, das ich bisher nicht erwähnt habe, ist, dass der Koch, der sich in der Todeszelle wie zu Hause fühlen würde, ein wahrer Gourmet ist und die Küche eines Fünf-Sterne-Restaurants führen sollte. Jedes Mal, wenn Sie dort essen, ist es ein Vergnügen.

Sagen Sie der Kellnerin einfach, dass Sie alles haben, was der Koch zubereiten möchte, und Sie werden die Wahl nie bereuen.

Als wir dort ankamen, fragte ich Arthur, ob er Zeit zum Reden hätte, da ich einige Informationen brauchte, die er mir vielleicht geben könnte.

Sindee war an der Bar und sprach mit Elayna, als Arthur und ich uns zum Reden hinsetzten.

„Ich werde sofort rauskommen und dir sagen, was ich versuchen werde, und würde mich über jeden Rat oder jede Information freuen, die du geben kannst,?“

Ich sagte es, um unser Gespräch zu eröffnen.

Arthurs Gesichtsausdruck wurde ernst und nachdenklich, was ich nicht verstehe, wie jemand zwei Gesichtsausdrücke gleichzeitig zeigen kann, und er antwortete: „Ich höre zu, aber ich glaube nicht, dass es mir gefallen wird, oder?“

„Ich weiß es nicht und ich werde nicht erraten, wie du darüber denkst.

Ich sage Ihnen, ich werde versuchen, einen Knoten zu machen.

Ich informierte Arthur, die darauffolgende Stille war angespannt.

Wir saßen da und starrten uns an, bis er antwortete: „Ich denke, Sie sind verrückt, wenn Sie denken, dass es eine gute Idee ist, das zu versuchen, aber Sie sind nicht der Erste, der es versucht.“

Sind Sie sich der Gefahren bewusst, die mit Ihrem Vorhaben verbunden sind?

Ja, zu den Gefahren gehören mein Tod, die Zerstörung meines Avatars, wodurch ich meine Fähigkeit verliere, Magie einzusetzen, schreckliche Verletzungen, die schlimmer wären als der Tod, und vor allem die Möglichkeit eines Schweigens und die Endergebnisse davon.

einschließlich, ein Rumtreiber zu werden und unterdrückt zu werden?

Ich antwortete in einem einheitlichen Ton.

Ich fragte: Habe ich etwas verpasst?

Das fasst die Dinge ziemlich genau zusammen.

Bevor ich Ihnen irgendwelche Informationen gebe, sagen Sie mir, warum Sie so einen wahnsinnig gefährlich dummen Plan ausführen wollen.?

Das letzte sagte er als Befehl, nicht als Bitte, und ich wusste, wenn ich es nicht erklärte, würde er mir nicht helfen.

• Ich beabsichtige, den Knoten in einem Heiligtum zu erstellen und ihn aus mehreren Gründen zu verwenden.

Das erste ist, weil ich eine Vision hatte, in der die Stadt zerstört und verlassen wurde.

In dieser Vision habe ich mit einem Nephandi gekämpft und kam mit Combat Injuries heraus.

Ich weiß nicht, wann dieser Krieg hierher kommen wird, und ich weiß, dass die Vision so symbolisch wie real ist, aber ein totes und verlassenes Las Vegas ist immer noch ein schlechtes Symbol.

Mein zweiter Grund ist, dass ich das Sanctum als Trainingsstätte nutzen möchte, um meine Fähigkeiten zu verbessern und andere Erwachte zu unterrichten.

Ich beabsichtige auch, den Knoten mit mindestens einem der örtlichen Werwolfrudel zu teilen, um ihn zu pflegen und zu schützen;

das heißt, wenn sie einverstanden sind.

Schicksal und Vorsehung spielen mit meinem Lebensweg und so sehr ich mir wünschte, dass es nicht passierte, habe ich keine andere Wahl, als mich auf das vorzubereiten, was ich fühle, und auf meine Instinkte zu vertrauen, um mich zu leiten.

Ich sah ihm direkt in die Augen und fragte ihn: „Nun, Sie sagten, ich sei nicht der Erste, der diese verrückte Vorgehensweise versucht hat.“

Wie viele haben es versucht und gibt es jemanden, dem es gelungen ist?

Wenn jemand dies getan hat, hat er die oben erwähnte Wendung des Tellurian selbst überlebt?

Arthur hatte einen abwesenden Blick in seinen Augen, als wäre er tief in Gedanken versunken.

Es war interessant, ihre Augen zu beobachten, wie sie sich auf der Graustufen-Farbskala bewegten, während sie dachte, die Welt als grauen, bewölkten Himmel zu betrachten. „Es gab mehrere Versuche, da bin ich mir sicher;

allerdings kenne ich nur 3 persönlich.

Die ersten beiden waren schreckliche Fehlschläge.

Einer tötete den Zauberer, der dies versuchte, war in allen Bereichen ausgebildet, versuchte aber etwas, für das er nicht bereit war.

Als er das Gewebe der Realität in Besitz nahm, konnte er die rohe Quintessenz, die damit einherging, nicht ertragen und wurde von innen heraus zu Asche verbrannt.

Der zweite Fehlschlag kam von Seiten eines mächtigen Zauberers, der zum Erzmagier der Sphäre der Korrespondenz wurde.

Seine Arroganz wurde ihm zum Verhängnis.

Er glaubte, mächtig genug zu sein, um die Realität dort zu verändern, wo er es für richtig hielt, seine Absicht war es, Anhängern, die gerade erst anfingen zu verstehen, was möglich ist, den Aufstieg aufzuzwingen, und ihr Unglaube versetzte ihn in eine Stille, aus der er noch nicht zurückgekehrt ist.

, das war wieder drin? 92.

Was erfolgreich war, war ein interessanter und einzigartiger Fall.

Er hätte nicht die Macht haben sollen, es zu schaffen, aber er hatte sich darauf vorbereitet, indem er ein Ritual geschaffen und ein solides Verständnis davon hatte, was passieren sollte.

Planung und Ritual zahlten sich aus und ein Knoten wurde geschaffen.

Es war ein kleiner Knoten, von begrenzter Macht, aber nichtsdestotrotz ein Knoten.

Er wurde zum Schweigen gebracht und schaffte es, relativ gesund daraus herauszukommen.

Obwohl dieser Zauberer immer noch mit Magie arbeiten kann, sind alle Zauber, die er versucht, in Bezug auf Reichweite und Kraft sehr begrenzt, er kann sich nicht mehr auf etwas Detailliertes oder Mächtiges konzentrieren.

Er goss sich aus einer alten Flasche ein, trank ein schönes Getränk und fuhr fort: „Jetzt, wo Sie mehr über die Gefahren und die Endergebnisse wissen, werden Sie es trotzdem versuchen?“

Ich schaute zu der Stelle, wo Sindee mit Elayna sprach, und überlegte kurz, bevor ich antwortete.

„Wenn ich Sindee beschützen will und damit auch die Stadt, wenn nicht Tellur selbst, dann muss ich das.

Ich werde es nicht einmal als normalen Zauber versuchen.

Meine Absicht ist es, ein Ritual zu kreieren, wie es Ihr erfolgreicher Zauberer getan hat.

Ich dachte, wenn ich beabsichtige, den Tellurian zu verändern, je mehr Repräsentationen der Wahrheit der Realität ich in das Ritual einbaue, desto größer die Erfolgschancen bei der Erschaffung des Knotens.

Zu diesem Zweck suche ich nach der Darstellung der Fraktionen, Arten und Klassifikationen, die wir für verschiedene Wesen verwenden.

„Es scheint mir, dass Sie daran gedacht haben und trotz der Gefahren;

Sie sind bereit, es zu versuchen.

Wenn Sie Darstellungen verschiedener übernatürlicher Wesenheiten sagen, geben Sie mir bitte konkrete Beispiele dafür, was Sie meinen, und ich werde sehen, was ich dagegen tun kann.

Er saß da ​​und beobachtete mich erwartungsvoll und wartete auf meine Antwort.

„Einfach gesagt, ich weiß, dass wir als Magier Quintessence verwenden und dass es eine physische Form von Tass gibt, von der ich einige habe.

Von dem Vampir, dessen Blut sowohl ihre Lebensquelle als auch die Macht hinter ihrer Magie ist, möchte ich einen mächtigen alten Champion erhalten, von dem sie bereit sind, sich zu trennen.

Von den vermissten Kreaturen beabsichtige ich, eine Atempause zu suchen und zu sehen, ob sie das Wissen über ihre Kraftquelle teilen und wenn möglich etwas zur Verfügung stellen, um diesen Knoten Wirklichkeit werden zu lassen.

Ich weiß, dass es gefallene Engel oder Dämonen und Mumien sowie viele Übernatürliche gibt, ich habe keine Ahnung, was sie sind oder ihre Quelle von Kraft und Magie, und deshalb komme ich zu Ihnen.

Wie Sie sagten, Sie sind etwas anderes und Sie wissen genug, um diesen einzigartigen Ort zu verwalten.

Ich denke, Sie können mir dabei helfen, wenn Sie wollen.

„Ich bin vielleicht bereit zu helfen, aber es gibt einige Bedingungen, die zwischen uns vereinbart werden müssen.

Das erste ist, dass ich, wenn Sie erfolgreich sind, vollen Zugriff auf den Knoten habe, für meinen eigenen Gebrauch und für diejenigen, die ich trainieren möchte.

Das zweite ist, dass wir die Informationen in diesem Krieg teilen, von dem Sie glauben, dass er kommt;

Du bist nicht der einzige Beschützer dieser Stadt und der Welt.

Die dritte Voraussetzung ist, dass Sie diejenigen ausbilden, die ich Ihnen schicke;

Ich werde nicht viele senden, aber diejenigen, die ich tue, werden auch ein Schicksal auf sich haben.

Das letzte ist das in beiden Fällen;

Wenn Sie den Versuch auf Erfolg oder Misserfolg überleben, schulden Sie mir einen Gefallen zum Zeitpunkt meiner Wahl, keine Fragen gestellt.?

• Ich werde die erste und zweite ohne Einschränkungen annehmen.

Das dritte ist ein Problem, der Knoten wird in meinem Haus und in Sanctum sein, und obwohl ich bereit bin, diejenigen zu schulen, die es müssen, möchte ich sicherstellen, dass ich jemanden bilde, den ich getroffen habe und dem ich vertraue, bevor ich Wissen erlaube.

des Knotens, um sich zu ihnen auszubreiten.

Ich habe einen Plan, um seine Position davor zu schützen, über bloße Barrieren hinaus wahrgenommen zu werden.

Letzteres ist fast angenehm.

Ich werde Ihnen den Gefallen schulden, aber ich werde nichts tun, was gegen meine Ethik und meinen Ehrenkodex verstößt, und ich werde nicht zulassen, dass der Gefallen Sindee oder meine Familie gefährdet.

Darüber hinaus sind die Bedingungen akzeptabel.

Ich wartete auf Arthurs Gegenangebot.

Arthurs Antwort war: „In Punkt eins und zwei stimmen wir also überein.

Für Schritt drei schulen Sie jeden, den ich Ihnen zum Training schicke;

Ich werde jedoch einen Ort dafür bereitstellen, bis und wenn Sie ihnen genug vertrauen, um sie zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Der letzte Punkt, ich schwöre Ihnen bei allem, was mich interessiert, dass es nicht einfach sein wird, wenn ich Sie um den Gefallen bitte, und Ihre Familie gefährden könnte, aber nichts weiter, als nicht zu tun, was ich von Ihnen verlange.

.

Ich habe diese Welt beschützt und in den vielen übernatürlichen Kriegen gekämpft, die im Gange sind, die du kennst und die du nicht kennst.

Dieser Ort ist eine Bastion gegen diese Kriege und wird es noch lange bleiben.

Akzeptierst du meine Bedingungen oder nicht?

Ich nahm mir Zeit, genau darüber nachzudenken.

Mir gefielen nicht alle Bedingungen, aber ich bezweifelte, dass ich ohne ihre Hilfe erfolgreich sein würde und das würde die Dinge auf lange Sicht nur schlimmer, nicht besser machen.

Ich entschied, dass ich keine große Wahl hatte: „Ich stimme dem Vorbehalt zu, dass, wenn Sindee oder meiner Familie etwas passiert, während ich weg bin, wovor ich sie hätte schützen können, keine Macht im Universum mich von der Suche abhalten wird.

alle verantwortlich.

Deshalb bitte ich Sie, für den Schutz meiner Lieben zu sorgen, während ich den Gefallen tue, den Sie mich nennen.

Wenn Sie es akzeptabel finden, haben wir einen Deal.

Arthur lächelte und tat, obwohl freundlich, nichts, um mich zu trösten: „Ich kann damit leben.

Nun, während Sie die bestellte Mahlzeit essen und sich heute mit Ihrem anderen Gast unterhalten, beginne ich zu prüfen, was ich tun kann, um Ihnen beim Sammeln der Ritualmaterialien zu helfen.

Er deutete mit dem Kopf zur Tür.

Ich drehte mich um und sah Seeker of Truth durch den Haupteingang gehen, Marcus und Kyra traten hinter ihr ein.

„Nehmen Sie ruhig meinen Tisch hier, es scheint, Sie brauchen den Raum sowieso und niemand wird Sie stören, während Sie dort sitzen.“

Er betrat den hinteren Bereich des Clubs.

Sindee kehrte zum Tisch zurück, als ich aufstand, um die Neuankömmlinge zu begrüßen.

Ich bedeutete ihm, zum Tisch zu kommen, um sich zu setzen.

Als wir uns hinsetzten, kamen fünf Gerichte aus der Küche, die besser rochen als alles, was ich bisher hatte.

Die Tatsache, dass es fünf Teller waren, ist mir nicht entgangen, und jetzt wusste ich, dass Arthur sie kommen gesehen hatte, bevor ich heute mit ihm gesprochen hatte.

Hallo Wahrheitssucher, lass mich dir meine Verlobte Sindee vorstellen.

Sindee, das ist der Sucher der Wahrheit.?

Es ist mir eine Freude, Sie Sucher der Wahrheit kennenzulernen.

Ich habe ein wenig über Sie und Andrews Missgeschicke in der Wüste gehört und freue mich, Kyras Großmutter kennenzulernen.

Sie ist eine wundervolle junge Frau und nach so kurzer Zeit eine enge Freundin von Marcus.

Sindees Ton war freundlich und ihre Worte kamen von Herzen.

»Ich freue mich ebenso, Sie kennen zu lernen, Sindee.

Was das Nennen von Sucher der Wahrheit betrifft, nennen Sie mich bitte Talia.

Er lächelte und nahm einen Bissen von seinem Teller.

Das Lächeln der Zufriedenheit sprach still davon, wie gut das Essen sein würde.

„Nun, Andrew, du wolltest mich aus einem bestimmten Grund treffen, warum?“

Um darauf zu antworten, muss ich Sie fragen, was Sie über Wizards, Knots und Ascension War wissen.

Ich antwortete.

Sie brauchte ein paar Minuten, um ihre Gedanken zu sammeln, während wir alle unsere Mahlzeiten genossen, aber sie antwortete.

„Was Zauberer betrifft, weiß ich, dass Ihre Macht mehr darin besteht, die wahrgenommene Realität mit Willen und Magie zu verändern.

Mir wurde einmal erklärt, dass Sterbliche und die meisten anderen übernatürlichen Wesen eine statische Realität teilen.

Alles, was wir tun, entspricht einem definierten Regelwerk, während einige Regeln außerhalb der tödlichen Normalität liegen, sind sie dennoch vorhanden.

Für Zauberer ist die einfachste Erklärung jedoch, dass ihre Wahrnehmung Realität ist.

Sie können die Welt so verändern, dass sie zu dem wird, was sie ihrer Meinung nach sein sollte, innerhalb von Grenzen, die auf ihrer eigenen Kraft basieren und wie sehr sie versuchen, sie sofort zu verändern, sowie Zeugen der Veränderungen.

Ist es etwa genau??

»Eine vereinfachte Version der Dinge, aber dennoch sehr genau, Talia«, sagte sie.

Marcus antwortete so schnell ich konnte.

Thalia fuhr fort: „Knoten sind Orte der Macht für Zauberer und andere übernatürliche Rassen.

Sie sind Knoten oder Schwachstellen im Gewebe des Schleiers zwischen den Ebenen, wo die Energie par excellence für die Zauberer fließt und für die Werwölfe und andere Mutanten die Geister sammeln und das Überqueren der Barrieren einfacher wird.

Diese Orte sind im Allgemeinen voller Leben und werden ständig zwischen übernatürlichen Rassen hin- und hergerissen.

Garou wie wir Werwölfe kümmern sich um das umliegende Gelände und schützen diese Orte vor dem Wyrm.

Derzeit hat mein Rudel keinen Knotenpunkt, da es nur wenige in der Gegend um Las Vegas gibt, der Hauptgrund ist, dass das Springs Preserve unter der Obhut und dem Schutz eines Rudels Glass Walkers und Bone Gnawers steht.

Sie erlauben uns und anderen in der Gegend, das Gebiet zu nutzen, aber ein Rudel ist stärker, wenn es einen Knoten für seinen Totemgeist hat.

Reicht das oder muss ich mehr über sie wissen, um unsere Diskussion fortzusetzen??

Diesmal antwortete ich vor Marcus: „Das ist eine gute Kenntnis von Nodes, und ich schätze die Lektionen Ihrer Leute sowie Talia.

„Was ist mit dem Aufstiegskrieg?“

• Der Aufstiegskrieg wird zwischen Zauberern verschiedener Allianzen und Fraktionen ausgetragen, um der Welt Ihre Ansichten aufzuzwingen, den Menschen eine höhere Ebene oder ein höheres Wesen oder Bewusstsein zu bringen oder sie zu leugnen.

Dieser Kampf findet zwischen Zauberern statt, wird aber für oder gegen alle Lebewesen ausgetragen.

Wir haben unseren eigenen Kampf, der einen Teil des Aufstiegskrieges der Zauberer widerspiegelt.

Wir kämpfen, um die Apokalypse, das Ende allen Lebens, abzuwenden.

Unser Kampf ist mit und für die Dreieinigkeit.

Gaia ist die Mutter von allen und ihre ersten Kinder sind der Wilde, der Weber und der Wyrm.

Wildes Leben gibt es in all seinen verschiedenen Formen, von Sterblichen über Garou bis hin zu Zauberern.

Der Weber ist die Domäne der Konstrukte und des Künstlichen.

Der Wyrm ist Dunkelheit und Konflikt, Tod und Böses.

All diese Aspekte erschaffen und zerstören und das Gleichgewicht muss aufrechterhalten werden, um das kommende Ende zu vermeiden.

Sie klang nachdenklich: „Nun zu einer eigenen Frage.

Warum brauchen Sie diese Informationen?

Ich werde einen Knoten erstellen, anstatt einen zu finden.

Marcus fiel die Kinnlade herunter und er starrte mich mit großen Augen an, die Art von Blick, den man bekommt, wenn man eine schlechte Idee anbietet.

Als Sindee seinen Gesichtsausdruck sah, drehte sie sich zu mir um und sah mich besorgt an.

Kyra starrte nur ihre Großmutter an, die dort saß und darauf wartete, dass ich fortfuhr, also sagte ich: „Was ich vorhabe, ist möglich und wurde schon einmal versucht.

Mir wurden drei dieser Versuche mitgeteilt.

Zwei davon schlugen fehl und der Erfolg war nicht vollständig.

Ich plane, ein Ritual zu schaffen und einige Dinge zu sammeln, die mir zum Erfolg verhelfen könnten.

Weil ich Sie gebeten habe, Sie beide zu treffen, um anzufangen.

Würden Sie und Ihr Rudel helfen wollen, sich um diesen Knoten und das Land drumherum zu kümmern, mit der Verpflichtung, es mit den Zauberern zu teilen, selbst wenn ich Erfolg habe?

Wenn nicht, könnten Sie mir ein Paket empfehlen, um mich mit demselben Angebot näher zu bringen?

Die zweite Sache, die ich fragen muss, ist, ob Sie mir bei dem Ritual helfen werden?

Talia aß still und nahm sich Zeit, um zu entscheiden, wie sie am besten reagieren sollte, nehme ich an.

Wir fünf saßen da und aßen ein wunderbares Essen und warteten auf seine Antwort.

Wenn ich Ihrem Plan zustimme, muss ich ihn zum Rudel bringen, um zu sehen, ob sie damit einverstanden sind, ihn mit einem Zauberer und Ihren Verbündeten zu teilen.

Ich könnte entscheiden, ob ich dir alleine helfen möchte, aber ich muss dich fragen, was du brauchst?

Ich bin bei der direkten Herangehensweise geblieben, da es bisher bei Talia und Arthur für mich funktioniert hat: „In dem Ritual, das ich plane, möchte ich alle, wenn nicht alle, übernatürlichen Rassen und Arten von Macht angemessen repräsentieren und das Gewebe binden Wirklichkeit.

und diese zusammen.

Ich glaube, dass dies meine Erfolgschancen erhöhen und einen stärkeren Knoten schaffen wird, da alle Menschen der Welt vertreten sein werden.

Ich werde dich nicht anlügen.

Wenn der Zauber schief geht;

oder selbst wenn das in Ordnung ist, könnte ich für einige Zeit oder sogar dauerhaft aus dem Bild sein.

Wie auch immer, mein Besitz, einschließlich des Landes, auf dem der Knoten gepackt wird, fällt Sindee und ihrer Ausbildung auf Marcus zu.

Wenn ich einfach geschäftsunfähig bin, wird ihm das Sorgerecht zugesprochen, im Falle meines Todes geht er mit Ausnahme dessen, was ich mit meinem Anwalt aus eigenem Willen detailliert habe, nach Sindee.

Mein Anwalt ist aufgewacht und hat Anweisungen bezüglich des Knotens und der Erde, basierend auf beiden Eventualitäten.

Jetzt, da ich so ziemlich eine Bombe auf euch alle platzen lasse, nehme ich meinen Freund, spiele ein Lied auf der Jukebox und tanze mit ihr, während wir über alles reden, was ich gerade gesagt habe.

Ich nahm Sindee bei der Hand und führte sie zur Jukebox.

Andrew, bist du sicher, dass du das tun musst?

Ich meine, wir sind vor kurzem zusammengekommen und ich will nicht verlieren, was wir haben.

Er hatte Tränen in den Augen, als er sprach, aber sie hatten noch nicht angefangen zu fließen.

Es brach mir das Herz, sie so zu sehen.

Ich bückte mich und küsste sie, schlang meine Arme um sie und zog sie an mich.

„Es muss getan werden und ich bin derjenige, der den Plan hatte, also muss ich es tun.

Ich habe mehr Anreize als jeder andere, erfolgreich zu sein, weil ich dich habe und du mein Herz hast.

Wir standen in den Armen des anderen, während Talia, Kyra und Marcus sich am Tisch unterhielten.

„Ich bin kein Sindee-Held und versuche auch nicht, einer zu werden.

Ich tue, was getan werden muss, weil ich es tun kann und niemand sonst es kann.

»Ich weiß, das ist einer der Gründe, warum ich mich von Anfang an in dich verliebt habe.

Ich habe den Einstellungsbericht gelesen und eine Kopie des Polizeiberichts erhalten, um herauszufinden, was mit Ihnen passiert ist, als Sie nicht aufgewacht sind.

Ihr Bruder und Ihre eigene Aussage bei der Polizei besagten, dass Sie verletzt wurden, als Sie Ihre Mutter und Ihren Vater gegen die Person verteidigten, die Sie angegriffen hatte.

Er sagte, du riskierst dein Leben, um sie zu retten, und das macht dich zu dem, was du bist.

Egal was du sagst oder was andere zu dir sagen, du bist ein Held aufgrund der Entscheidungen, die du triffst.

Ich mag die möglichen Ergebnisse vielleicht nicht, aber es würde mir leid tun, wenn Sie diesen Teil von sich ändern und verlieren würden.

Tun Sie, was getan werden muss, und kommen Sie zu mir zurück.?

»Da ist etwas, das Sie in dem, was ich gesagt habe, vermisst haben.

Ich möchte, dass Sie alle mir helfen, Sie mehr als alle anderen.

Ich möchte dich als meine Frau und Partnerin in allen Dingen an meiner Seite haben.

Sie sind selbst ein Magier, mit all der Macht und Verantwortung, die damit einhergehen.

Du bist viel mächtiger als ich mit der Magie des Lebens.

Als du aufgewacht bist, war es wahrscheinlich das Zweitgrößte, was mir je passiert ist.

Dich zu treffen und hier in Vegas wieder zusammenzukommen, war das Beste.

Wir tanzten langsam zu ein paar Liedern auf der Jukebox, bevor wir zum Tisch zurückkehrten, um zu sehen, wohin die Unterhaltung führte.

Ich zog den Stuhl heraus, um mich hinzusetzen, als ich mir den Tisch genauer ansah.

Es war ungefähr zweieinhalb Meter breit, groß für einen Bartisch.

Es war in ein Dutzend Hartholzplatten unterteilt, die zwischen dunklem und hellem Holz wechselten.

Sein Platz war vor der Haustür mit dem Rücken direkt zur Bar.

Es schien ein seltsames Design für eine Bar zu sein, aber da er es für Konferenzen nutzte und um Leute zu treffen, die an diesen Ort kamen, machte die Größe Sinn.

Also, hast du sonst noch Fragen an mich?

Ich fragte die am Tisch Versammelten.

Talia hat zuerst gesprochen, ich habe eine.

Wann haben Sie vor, dies zu tun, und wie lange benötigen Sie meine Antwort?

»In ungefähr fünf Wochen oder so, und ich brauche Ihre Antwort so schnell wie möglich, falls ich nach einem anderen Paket suchen muss, um mit diesem Zauber zu arbeiten.

Marcus, hast du etwas hinzuzufügen oder zu fragen?

„Ich bin mir sicher, dass Sie schon gefragt wurden, ob Sie verrückt sind und die möglichen Auswirkungen einer solchen Aktion kennen, also habe ich eine Bitte.

Lass es mich für dich tun, den Zauber und das Ritual erklären, damit ich es tun kann.

Kyra sah ihn besorgt an und dann wusste ich, dass sie sich in ihn verliebt hatte und ich wusste bereits, dass er in sie verliebt war.

Marcus, so sehr ich das Angebot schätze, weißt du, dass ich derjenige sein muss, der es tut, da ich dieses Ritual erschaffe.

Ihre Bereitschaft zu bieten ist mehr als genug für mich.

Weitere Fragen ??

Warum denkst du, dass du das tun musst?

fragte Marco.

„Ich hatte in einem Traum eine Vision über eine mögliche Zukunft im Aufstiegskrieg.

In dieser Vision war die Stadt tot und verlassen und ich kämpfte gegen einen mächtigen Nephandi.

Ich denke, es war weniger eine Vision als vielmehr ein Angriff der Nephandi durch Zeit, Korrespondenz und Verstand, weil ich in dieser Realität mit elektrischen Verbrennungen und anderen Verletzungen aufgewacht bin, die ich während des Kampfes erlitten habe.

Es liegt an mir, zwischen diesem Wesen und der Stadt, meinen Freunden und denen, die ich liebe, zu bleiben.

Kyra hat das gesagt, Oma, selbst wenn das Rudel sich weigert, ihm zu helfen, werde ich das Rudel verlassen, um ein neues zu gründen und ihnen zu helfen.

Sie sind die Unterstützung eines Rudels mehr als wert.

Andrews Absicht ist es, alle Einwohner der Stadt und der Umgebung zu verteidigen und zu akzeptieren, dass es ihn alles kosten kann, ohne mit der Wimper zu zucken.

Er hat sich die Unterstützung verdient, die ich ihm anbiete.“

Ich war erfreut und demütig über Kyras Worte nach Sindees früherer Aussage.

Als Talia sprach, war ich überwältigt: „Sag jung die Wahrheit und egal, was der Rest des Rudels entscheidet, ich werde ihn unterstützen, wie du es möchtest.

Wenn sich das Rudel gegen diese Vorgehensweise entscheidet, komme ich mit dir und werde derjenige sein, dem du folgen möchtest.

Das Paket muss jemanden finden, der mich ersetzt.?

„Mir fehlen die Worte, um zu beschreiben, wie viel mir das bedeutet, was jeder von Ihnen gesagt hat.

Danke, das ist nicht genug, aber das ist alles, was ich im Moment habe.?

Später konnte ich kein Wort mehr sagen.

Der Rest unseres Abends verging schnell, wir tranken, tanzten und hatten einfach Spaß für die Nacht, während wir einen Krieg planten, der morgen beginnen sollte.

Sindee und ich waren so unzertrennlich wie immer, genau wie Kyra und Marcus.

Talia verbrachte den größten Teil der Nacht damit, mit George zu reden, wann immer sie ein paar Minuten Zeit hatte.

Es dämmerte, bevor einer von uns aufbrach, und wir hielten auf dem Weg zu unseren jeweiligen Häusern zum Frühstück an.

Talia blieb zurück, um ihre Unterhaltung mit dem riesigen Werwolf fortzusetzen.

Wir trafen uns seit Bestehen jede Woche, damit ich die Informationen, die ich brauchte, von Arthur bekommen und uns darüber auf dem Laufenden halten konnte, was wir während des Krieges wussten.

Arthur konnte viele Darstellungen der verschiedenen übernatürlichen Mitglieder der Gesellschaft beschaffen.

Kyra und Talia verließen schließlich ihr altes Rudel, um ein neues zu gründen.

Sie sagen, die Teilung war freundlich und die beiden Rudel würden sich verbünden und zusammenarbeiten, aber das ursprüngliche Rudel sah den Aufstiegskrieg als etwas für Sterbliche und Zauberer an und glaubte, dass sie nicht daran beteiligt waren.

Ich kann freiwillige Blindheit gegenüber der Wahrheit nicht ertragen, aber ich werde auch niemanden dafür verurteilen.

Talia sagte, sie würde in die Nähe des Knotens ziehen, sobald er erstellt sei und Kyra bereits in der Stadt lebe, so dass die Organisation des Lebens einfach sei.

Einige Mitglieder des Rudels folgten Talia und Kyra, meist jüngere Schüler wie sie.

Als das Haus fertig und bezugsfertig war, habe ich die Schlüssel abgeholt.

Wir würden nicht in das Haus einziehen, bis der Knoten fertig war und wir ihn eingerichtet hatten.

Sindee packte ihre Kleider und persönlichen Gegenstände und Betten in einen Schrank.

Er würde das Haus an Natalie vermieten, um etwas Geld zu sparen, und da er ihr vertraute, das Haus in gutem Zustand zu halten.

Die Tage vergingen schnell und am letzten Wochenende, bevor ich beabsichtigte, das Ritual zu starten, überraschte mich Arthur, indem er mit den meisten Vorräten, die er gesammelt hatte, zu dem Hof ​​kam, den ich ausgewählt hatte.

Er sagte mir, dass er drei weitere Gegenstände zum Casting mitnehmen würde, die als Batterie und Stabilisator für den Energiefluss des Zaubers dienen würden, den ich gerade ausführen würde.

Was er anbot, war ein Kompliment und eine große Verantwortung.

Während es als Strömungskanal diente, habe ich den Zauber modelliert.

Irgendwann würde auch alles, was mir passierte, unter dem Zauber leiden.

Um die Aufgabe auszuführen, die er unserem Verstand anbot, wäre er verbunden und er wäre empfänglich für alles, was ich wie der Zauberer war, der den Zauber spricht.

Wenn die Dinge schlecht liefen, würde auch er Gefahren erleiden.

Der Tag war endlich gekommen, um einen Knoten zu erstellen.

Ich hatte die ganze Nacht in Meditation verbracht, offen für den Fluss der Magie, und jede Zelle meines Körpers mit dem gespeicherten Potenzial erfüllt, alles Existierende zu erschaffen und zu verändern.

Du fühlst dich wie ein wahrer Gott, wenn du so viel Macht in dir hast, und hier verfallen die meisten Magier in Arroganz.

Ich wusste, dass ich nicht Gott war und ich verwurzelte es fest in meinem Kopf, bei diesem Casting meinen Stolz von den Füßen zu lassen.

Ich habe die Symbole aller Sphären rund um das Heiligtum geschrieben, ich habe die Gravuren mit der Magie der Materie in die Oberfläche versenkt.

Ich platzierte jede Darstellung der übernatürlichen Rassen in einem engen Kreis um den Punkt herum und ließ die nördliche, südliche und mittlere Position für die drei Objekte offen, die Arthur trug.

Die Gruppe kam an diesem Abend wieder zusammen, Arthur schloss sogar Existence und brachte wichtige Mitglieder seines Stabes mit, um bei dem, was vor sich ging, zu helfen.

Sie verstreuten sich alle im Raum, wo sich das Objekt befand, das ihre Rasse oder Fraktion repräsentierte.

Arthur betrat mit mir den Kreis mit einigen Gegenständen in seinen Händen.

In der nördlichen Position platziert er eine kleine, perfekt glatte schwarze Kristallkugel, die einen öligen und bösen Sinn hatte.

Er sagte, es sei Black 13, das gefährlichste Glas in Wizards Rainbow.

Das Objekt, das er in die südliche Position platzierte, war das Schwert, das ich Sam in jener ersten Nacht in Existence tragen gesehen hatte, dies war eine mächtige Waffe und eine Art Talisman.

Nicht von Magick angetrieben, sondern von einer anderen Quelle, Vampirblutmagie, glaube ich.

Der letzte Gegenstand war in einem Koffer, als Arthur ihn abstellte, um ihn zu öffnen.

Ich habe davon nichts Besonderes gespürt, bis der Koffer geöffnet wurde, die magischen und spirituellen Energien, die aus dem Koffer strömten, waren wie eine Reizüberflutung.

Arthur zog das Schwert hinein und hielt es himmelwärts gerichtet vor sich.

Dies war nicht nur ein Talisman, sondern eines der wenigen Wunder unserer Welt, das aus einer Kombination von Magie und Legende geschaffen wurde, dem die Kraft epischer Überzeugungen und Geschichten verliehen wurde.

Es war ein einzigartiges Objekt, das nie wieder dupliziert wird.

Arthur drehte sie nach unten und trieb die Klinge in den Boden.

Es war kein Geräusch von Metall zu hören, das auf den Boden schlug, nur das Geräusch einer Klinge, die scharf schnitt, bis sie bis zur Parierstange eingegraben war.

Ich streckte die Hand nach jedem Geist um mich herum aus und trug ihn in den Bann, gab ihnen nur Teile des Anzugs, an denen sie sich festhalten konnten.

Ich nahm mir Zeit, um den Zauber zu gestalten und festzulegen, was am Ende passieren sollte.

Ich musste alle Sphären hineinweben, um sicherzustellen, dass die Magie hier leicht fließen konnte.

Ich arbeitete weiter an dem Bild und dem Zauber in meinem Kopf, während Arthur mir durch die Verbindung zwischen uns mehr Energie schickte.

Es dauerte Stunden, bis ich bereit war, den letzten Teil des Zaubers zu sprechen und die Ebenen hier zu vereinen, indem ich den Knoten erschuf.

Ich sammle all die Kraft, die ich in meinen eigenen Zellen gespeichert hatte, und hülle den Fluss von Arthur hinein.

Ich habe die Energie durch die neun Sphären geführt, indem ich die Stützen in meinem Geist verwoben habe und die Energie in den Boden und durch die Ebenen gezwungen habe.

Ich verdrehte die Magie in den Stoff des Tellurianers, verknotete die Pläne im Geiste und setzte die Magie darin frei.

Ich fühlte die Kraft durch mich fließen mit einer Kraft, von der ich nicht wusste, dass sie möglich ist, ich fühlte das Magma in meinen Adern und die Seide auf meiner Haut zur gleichen Zeit.

Es gab ein helles Leuchten im Raum und dann völlige Dunkelheit und Stille um mich herum ?????

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.