Wunderschöner Schwarzer Jogger Wird Für Outdoor-Fick Bezahlt

0 Aufrufe
0%


warum weinen mütter
‚Ello, Alex =), noch einmal.
Diesmal werde ich Inzest machen, da mir in meiner letzten Geschichte oft gesagt wurde, ich solle es nicht tun. Bin ich nicht der Schlimmste =]
Ein weiterer Unterschied ist, dass ich dies aus der Perspektive eines Kindes sagen werde. Angesichts dessen, wie gut ich das gemacht habe, möchte ich die Frage noch einmal aufwerfen.
Bin ich ein Junge oder ein Mädchen? =)
Sei nicht sauer auf Mütter, es ist nur eine Geschichte =}
————————————————– ————– ———————————— —————————- —————— –
Mein Name ist Alex. Ich bin 17, 6‘, Veteran, Ex-Fußballspieler und in den Augen von Mädchen gutaussehend. Ich habe schwarze Haare und haselnussbraune Augen. Ich arbeite an meinem Sixpack, also habe ich jetzt nur noch vier. Ich kann manchmal faul sein, aber nicht diese Zeiten.
Meine Mutter weint jetzt seit zwei Monaten und ich muss sagen, es ist frustrierend.
Ich weiß, dass mein Vater vor ungefähr drei Monaten gestorben ist, und ich habe auch geweint, aber es ist zwei Monate her. Meine Tränen sind getrocknet, mein Weinen ist vorbei. Ich fahre fort. Ich wünschte, meine Mutter könnte dasselbe tun.
Ich musste einen Job finden.
Meine Mutter weigerte sich, zur Arbeit zu gehen, und sie nahmen sie umsonst mit. Er kann immer wieder zurückkommen, aber er will nicht. Infolgedessen musste ich die Fußballmannschaft verlassen und arbeiten, um die Miete zu bezahlen. Ich möchte meine Mutter schlagen und ihr sagen, dass sie sich zusammenreißen soll, aber ich weiß, dass ich es nicht tun werde. Ich bin wütend, dass ich dafür meinen Fußball aufgeben musste. Ich weiß, es tut weh, aber jetzt betrifft es mich und dich.
Ich arbeite als Assistentin in einem großen Verlag. Nach dem, was meinem Vater passiert ist und was meine Mutter jetzt durchmacht, hat mir die Mutter meiner Freundin den Job gegeben. Mein einziges Verbrechen ist, dass er am Ende des Tages gesagt hat, wenn ich ihn ficke, zahlt er mir extra. Natürlich habe ich es bekommen, ich brauchte das Geld, aber jetzt kann ich Cameron nicht in die Augen sehen.
Ich kam erschöpft nach Hause, wie immer, es ist immer schwer, Miss Thompson zu schlagen. Nachdem ich alles auf seinem Schreibtisch auf den Boden geschmissen habe, muss ich den Schimmel beseitigen. Nicht weil er heiß ist, nur weil er verrückt ist, aber ich werde gut bezahlt, aber nicht genug. Miss Thompson hat mich auf eine Idee gebracht, und jetzt bin ich eine Art Prostituierte. Fick die Mädchen und verdiene etwas Geld. Aber das ist für meine Mutter. Mein Job bei Miss Thompson kann die Miete und einen Teil der Rechnungen decken, aber mein Nuttenjob bezahlt das Essen und die andere Hälfte. Ich tue gerade genug, um über die Runden zu kommen.
Mama träumt vor dem Fernseher in ihrem Zimmer. Er sah tot aus.
Meine Mutter ist schön, aber sie ist gerade in einem schrecklichen Zustand. Sein blondes Haar ist verknotet und schrecklich, seine Nägel abgebrochen, seine Augen verkrustet und sein Gesicht blass. Ich wollte ihn noch einmal schlagen und ihm sagen, er solle aufstehen, aber ich war so erschöpft und er sah so erbärmlich aus.
Er stand auf und ging ins Badezimmer. Ich ging in mein kleines Zimmer und warf mich aufs Bett.
Es war 12 Uhr, mein Job ließ mich meine Hausaufgaben nicht machen, weil ich die meiste Zeit damit verbrachte, von Stockwerk zu Stockwerk zu springen, also bleibe ich bis mindestens 2 Uhr auf und wache 4 Stunden später für die Schule auf. Zu meinem Glück merkte ich, dass es Freitag war, und ich weinte halbwegs behaglich. Meine Wochentage sind so lang, dass ich kaum mit dem Datum Schritt halten kann, und es war eine große Erleichterung. Ich kann bis 2 Uhr morgens schlafen und mich an die Arbeit machen.
Ich habe meine Hausaufgaben gemacht, ich will nicht aufschieben, denn die Arbeit bringt mich um und ich vergesse.
Ich musste warten, bis meine Mutter aus dem Badezimmer kam. Normalerweise weint er dort. Als er herauskam, bemerkte ich, dass er etwas von seinem Haar geglättet hatte und es jetzt zumindest ordentlich war, seine Augen waren klar und seine Nägel waren sauber. Er erholte sich schließlich nach zwei Monaten der Angst. Endlich muss er sich im Spiegel angesehen haben. Er lächelte mich erbärmlich an und verschwand in seinem Zimmer. Ich ging in die Dusche.
Ich mag es, lange zu duschen, meinen Kopf zu kühlen und über mein Leben nachzudenken. Ich hatte eine gute Kindheit. Fußball, Videospiele, Freunde, Selbstbefriedigung. Aber dann hat ihn ein Autounfall von mir genommen. Mein Vater ist tot, meine Mutter ist instabil und ich habe hart gearbeitet. Ich habe nicht einmal eine Freundin, weil ich nicht glaube, dass ich meine Nachtarbeit erledigen und ihr am nächsten Morgen gegenübertreten kann. Dies ist nicht möglich. Ich hatte noch nie Sex mit einem Mädchen, mit dem ich ausgegangen bin oder das ich kenne. Sex ist nicht mehr so ​​leidenschaftlich oder befriedigend.
Ich komme aus der Dusche. Es ist mindestens eine Stunde her, also muss meine Mutter im Bett sein. Ich gehe in mein Zimmer, es gibt keine Handtücher, ich vergesse immer die Wäsche zu waschen, aber meine Mutter hat geschlafen und es wäre egal, ob ich nackt herumlaufen würde … zumindest dachte ich das, bis ich in mein Zimmer kam .
Meine Mutter lag in meinem Bett, nur in ihrer Unterwäsche, und mein Gehirn war gerötet. Er hebt den Kopf und sieht mich an und jetzt weiß ich, dass er versteht, dass ich nackt bin.
Bevor ich überhaupt fragte, schrie oder was auch immer ich vorhatte, griff er hinüber und hob mein Werkzeug auf und stützte sich auf einen Ellbogen, um es in seinen Mund zu schlagen. Ich war total geschockt. Ich verhärtete mich unwillkürlich und er schluckte meinen ganzen 7 ‚harten pochenden Schwanz.
Es war toll.
Er bearbeitete seine Zunge wie ein Profi, leckte wie eine Schlampe, glitt durch den Durchgang und in den Schlitz meines Pisslochs und wickelte dann seine wundervolle Zunge um die Spitze meines vollständig beschnittenen Schwanzes. Ich fühlte ein paar Lustkrämpfe in mir.
Ich schlug ihm auf die Rückseite seiner Kehle und stöhnte heftig. Das ist der beste Blowjob, den ich je hatte, und es ist mir auch wichtig, ein Pornostar zu sein, mit all dem Eiter und den Mündern, die ich ruiniert habe. Aber er war genau in meiner Liga.
Ich packte ihren Hinterkopf und fing an, ihr Gesicht zu ficken, ihre Zunge schlug gegen meinen Schaft und stöhnte jedes Mal, wenn ich in ihre Kehle kam.
Ich legte mich ins Bett und fuhr fort, ihre Kehle zu ficken, schlug ihren Kopf gegen die Wand und schlug sie mit meinen Eiern ans Kinn. Sein Mund war so heiß und nachlässig. Seine Kehle ist eng wie ein Hahn, er hat sein Königreich nie verletzt. Sein Mund war doppelt so gut wie die paar Fotzen, die ich umgedreht habe. Ich schlug seinen Kopf noch einmal gegen die Wand, bevor ich meine Ladung tief in seine wartende Kehle rammte. Ich packte seinen Hinterkopf und fickte langsam noch mehr in sein Gesicht, bevor mir klar wurde, was ich tat.
Ich ließ meinen Schwanz langsam aus seinem Mund gleiten und es war, als hätte ich seinen Hals abgezogen, als eine Flut von Sperma sein Kinn herunterlief und seinen Mund blockierte.
Ich klopfte ihm auf den Rücken.
Verdammt Mama, geht es dir gut? Verdammt Ich fluche, um aufzustehen und eines meiner sauberen T-Shirts zu holen. Ich fange an, deinen klaren Spermamund abzuwischen. Es war nicht mein Bestes. Es tut mir leid, sagte ich leise und leise, weil ich es nicht tat. Es war immer noch der beste Blowjob, den ich je hatte, und ich bin nicht sauer, dass es passiert ist. Außerdem habe ich als Bonus ihren Mund ruiniert, indem ich für die Hölle bezahlt habe, die sie mir in letzter Zeit gegeben hat.
Sie stöhnte nur und als sie sah, dass mein Schwanz immer noch leckte, nahm sie ihn wieder in ihren Mund und fing an, mich zu melken, und damit weiß ich, dass ich die Chance meines Lebens habe … Deinen Arsch zurückzubekommen.
Ich packte seinen Kopf, verhärtete mich und fing an, meinen Schwanz tief in seine Kehle zu schieben. Er stöhnte heftig, akzeptierte aber trotzdem. Ich fickte mein Gesicht so hart ich konnte, zog es bis zu seinem Kopf hoch, damit er an meinen empfindlichen Stellen saugen und lecken konnte, und schob es dann mit so viel Kraft wie möglich hinein, nur um zu würgen, was mich dazu brachte, es zu wollen. mach es härter.
Ich gleite mit meiner Hand ihren Rücken hinab und öffne ihren BH, ihre wunderschönen D-Körbchen-Brüste reiben jetzt an meinen leicht behaarten Beinen. Ich bückte mich und nahm meine Hände, bevor ich sie fest drückte. Die Schlampe stöhnte bei jeder meiner Bewegungen. Schließlich stand ich auf und führte meinen Penis so fest ich konnte in seinen Mund ein und begann sanft meine Hüften zu kreisen, seine Nase an meinen schönen unrasierten Haaren zu reiben (ich hatte keine Zeit, ich wollte so schnell wie möglich ins Bett gehen möglich).
Er stöhnte lauter, und zehn Minuten später blies ich eine weitere Ladung. Er liebte es offensichtlich. Ich ließ ihn noch ein paar Sekunden munden, bevor ich ihn wischte.
Es ging ihm gut. Normalerweise habe ich ungefähr eine Stunde mündliche Unterhaltung mit meinen Arbeitgebern, an die ich mich wirklich gewöhnt habe, aber ich habe weniger als die Hälfte dieser Zeit gebraucht. Ich habe ein kleines Problem damit, meine Mutter eine Schlampe zu nennen und sie so zu behandeln, aber sie hat es verdient.
Alex, ich… Ich ließ ihn nicht ausreden, ich steckte meine Finger in seinen Mund und er saugte daran. Ich will deine Stimme wirklich nicht hören, schon gar nicht, um sie aufzuhalten. Er hat damit angefangen und ich werde es beenden.
Ich legte sie auf den Rücken und zog ihre Unterwäsche herunter, spreizte ihre Beine und streckte meine Finger aus ihrem Mund, um meine ganze Aufmerksamkeit auf ihre schöne Fotze zu lenken.
Al Ah Sie schrie, als ich hart in ihre Klitoris biss, und dann hörte sie auf und stöhnte nur.
Es schmeckte süß. Echt süß. Diese Katze ist seit zwei Monaten unberührt und sein Geschmack muss stärker geworden sein. Es war schlimm und ich liebte es.
Ich schlürfte die wartenden Säfte. Es war richtig nass. Dann fing ich an, es zu essen. Ich biss in seine weichen Wände und ließ die Säfte in meinen Mund fließen. Das war ein riesiges Comeback.
Meine Mutter schrie aus voller Kehle und ich umarmte weiterhin ihre Fotze mit meiner Zunge und knirschte mit meinen Zähnen an ihren Seiten. Ich liebte die Schreie der Ekstase, als ihr Sohn es aß. In zwei Minuten kam sie und ich schlürfte sie, bevor ich ihre zwei Finger für das Ficken ihrer schönen Fotze mit den Fingern fickte. Um ehrlich zu sein, ich mag das mehr als Oralsex. Ich liebe deine Reaktionen. Plus … Ich biss in ihre Seiten, biss meine Zähne so fest zusammen, wie ich konnte, nahm die Wände ihrer Fotze in meinen Mund und fing an, sie so hart wie ich konnte mit meinen Fingern zu ficken … Ich liebe ihre Schreie.
Meine Mutter schrie so laut sie konnte, als der Monsterorgasmus in ihren Tunneln ausbrach und ich freudig meinen Mund öffnete und akzeptierte und sie direkt in meinen Mund flog. Dieser Mund brachte ihn zum Spritzen, bevor ich überhaupt den Geschmack meines Schwanzes hatte. Das wird Spaß machen.
Ich beendete das Lecken ihrer Flüssigkeiten und sie war zu beschäftigt damit, den Atem anzuhalten, um zu sprechen. Ich sah ihn nur an.
Das ist wahr. Ich habe eine Art Hass gegen ihn. Alles, was es mir gegeben hat. Ich verpasste die Schulveranstaltungen zum Jahresende wegen der Arbeit, und ein paar meiner Freunde verließen mich, weil ich nicht mehr mit ihnen rumhängen konnte. Darüber hinaus. Ich war nie so schlau, Fußball war mein Backup und jetzt ist Schluss damit. Scouts sind schon gekommen und gegangen. Sie kamen nicht einmal zu mir. Ehrlich gesagt denke ich, dass das mehr als genug ist, um ihn zu ekeln.
Er versuchte wieder zu sprechen, aber ich steckte meinen Finger wieder in seinen Mund. Ich werde sie zerstören, bis sie weint.
Ich lege ihn grob auf das Bett. Er packte ihre Knöchel und zwang ihre Beine, sich weiter zu spreizen. Er zögerte nicht einmal. Er wollte dies so sehr oder mehr wie ich wollte, und ich tat es gerne.
Ohne Vorwarnung schob ich meinen 7 1/2-Zoll-Schwanz tief in ihre pochende, nasse Fotze und sie schrie und kratzte gegen die Wand und das Bett. Es scheint, als wüsste er, dass es lange her ist, und von einem Hahn wie meinem angegriffen zu werden, ist eine offensichtliche Entscheidung.
Ich musste es genießen. Es war nicht locker, es drückte meinen Schwanz fest, erstickte. Es brannte wie ein süßer Ozean, und es war so schlampig und feucht wie der Schleim, den er vor Sekunden auf meinen Schwanz gespritzt hatte.
Muschi war ein Traum.
Ich genoss es nur für ein oder zwei Sekunden, bevor ich anfing, ihre Fotze umzukrempeln. Ich bin nicht langsam gestartet, sondern habe mit aller Kraft Vollgas gegeben. Er zog es über seinen Kopf und knallte es wieder hinein. Sie schrie mit aller Kraft und ich liebte es. Ich ging schneller und härter.
In zehn Minuten ließ es meinen gesamten Penis platzen und ich konnte zwei Stunden lang so weitermachen. Ich bin noch nie mit meinen Arbeitgebern ejakuliert worden. Irgendwann sagen sie mir, ich soll aufhören, bevor ich kurz vor der Ejakulation stehe. Aber Miss Thompson gefiel das nicht. Er würde wollen, dass ich auf ihn pisse und er würde trinken… Dann müsste ich es aufräumen.
Aber es dauerte keine Stunde, bis meine Mutter schrie, ich solle aufhören. Ich nicht.
Du kannst es Vergewaltigung nennen, wenn du willst, aber sie hat zuerst darum gebeten. Natürlich wusste er nichts von meiner Ausdauer, er kannte nicht einmal meinen Job. Früher hielt ich ihn für verrückt und glaubte, dass Geld und Essen aus dem Nichts kommen. Er hat wahrscheinlich nicht geglaubt, dass ich mir für ihn den Arsch aufgerissen habe. Jetzt bearbeitete ich seinen Arsch für mich.
Es ist eine Stunde her und überraschenderweise ist sie nicht ohnmächtig geworden. Sie schrie immer noch und war immer noch wach und wollte immer noch mehr. Manchmal sind meine Arbeitgeber in Ohnmacht gefallen und ich habe ihnen mein Gehalt und mehr aus der Tasche gezogen, aber diese Frau ist so stur.
Er kam und spritzte auf meinen Schwanz und drückte erneut, während ich ihn immer noch auf dem Bett knallte. Ich glaube, er wird uns gleich kaputt machen, aber das hat mich nicht davon abgehalten, Doggystyle zu werden.
Das Seltsamste war, als es durch meine Ohren drang, drückte ich die Spitze meines Schwanzes in seine Fältchen.
Danke Alex, danke Meine Mutter schluchzte und weinte am Ende, aber nicht aus den erhofften Gründen. Er dankte mir Sie dankt mir dafür, dass ich sie gefickt habe, dass ich sie vergewaltigt habe, dass ich sie ruiniert habe, dass ich ihre Muschi von innen nach außen gestülpt habe – Ihre Muschi war buchstäblich erschöpft und schlaff. Seine Lippen waren locker und hängend. Diese Muschi wird nie mehr dieselbe sein.
Ich grunzte und schlug seinen Kopf auf das Kissen, schmerzhaft für uns beide, schlug meinen Schwanz den ganzen Weg in seinen Arsch und sein Schreien war wie Musik in meinen Ohren. Wieder ging ich nicht langsam. Ich würde dasselbe tun wie mit ihrer Fotze und jedes einzelne Loch in dieser Schlampe vermasseln. Danach wird sein Abschaum aus seinem Arsch herausspringen.
Sein Arsch war enger als seine Fotze und ich wusste, dass in meinem Schwanz kein Sauerstoff war.
Entspannen Ich knurrte ihn an und nach einer Weile tat er es und ich fing an zu wüten, um diesen Arsch zu meinem zu machen. Es lief über mein ganzes Bett.
Schließlich gaben ihre Beine auf und ich richtete sie auf. Er drückte meinen Schwanz gegen seinen Rücken, als meine halb behaarte Brust in seinen engen, fetten, schönen Arsch ein- und ausging. Innerhalb von 45 Minuten fühlte ich, wie mein Schwanz bereit war zu explodieren.
Verdammt Beweg deinen Arsch hoch Ich schreie. Ich sage ihm, ich stehe wieder auf und kämpfe so hart, gehe wieder auf die Knie, drücke meinen Schwanz noch viermal rein und raus, gehe so tief wie ich kann und lasse ihn laut los.
Er schrie so laut er konnte, als meine Ladung in die tiefsten Ecken seines Körpers eindrang, und ich drückte seine Pobacken fester, als er es tat. (Das war mein Bestes) Endlich schlafen gegangen.
Es ist komisch, wie dein Sohn ein bisschen fickt.
Weniger als eine Woche später war meine Mutter wieder bei der Arbeit. Sie korrigierte ihr Aussehen, sprach mit meinem Coach und Ms. Thompson und verabredete sich sogar neu. Ich glaube nicht einmal mehr, dass du um meinen Dad weinst. Jetzt weint sie um mich.
Warum weint die Mutter, fragen Sie sich vielleicht?
Sie weinen um dasselbe.
Geschlecht =}

Hinzufügt von:
Datum: November 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert