Latin Teen Nimmt Seinen Ganzen 11 „Schwanz In Sich Period Teen Porn

0 Aufrufe
0%


Kapitel 5 Master D und zwei Jungfrauen
Ich betrachte die Mädchen, die in meinem Zimmer stehen, sie zittern beide und es wird ihnen schwerfallen. Jessica wurde aus dem Schlafzimmer ihres großen Hauses geholt, während ihre Eltern schliefen. Kathy wurde von einer wohlhabenden Familie in Kalifornien vor ihr Haus gebracht. Kathy: Ich will nach Hause. Ich will nicht, dass diese Leute mich anfassen, also sage ich, mein Dad zahlt dafür, dass ich zurückkomme, ruf ihn an. Der Meister sagt mir, ich soll die Klappe halten, bevor er mir seinen Schwanz in den Mund steckt, also soll ich die Klappe halten, ich will nicht. Jessica weint und weint noch mehr, wenn du ihr sagst, sie soll die Klappe halten. Ich schaue auf und sehe, dass du etwas gekauft hast, und nein, es wird schlecht. Jessica: Ich kann nicht aufhören zu weinen. Ich will nach Hause. Ich vermisse meine Familie. Ich weiß, dass ich sie nie wiedersehen werde. Master D sagt uns, dass wir trainiert werden, wie wir unserem neuen Master oder unserer neuen Mistress gefallen, und sie werden unser Jungfernhäutchen nehmen, oh mein Gott, ich kann nicht glauben, dass diese Leute mir das antun. Sie sagt uns, dass wir spezielle Gürtel tragen werden, um uns jungfräulich zu halten, aber wenn wir gehorchen, darf sie uns ejakulieren lassen, ich hebe meine Hand und frage, was es ist. Master D- Ich habe noch nie ein Mädchen danach gefragt, also muss ich wohl zuerst Geschichte schreiben, deshalb frage ich. Wurde jemand von euch jemals von einem Jungen oder Mädchen geküsst und beide sagten nein? Hast du jemals einen Schwanz gelutscht, zu dem beide nein gesagt haben? Haben Sie sich schon mal angefasst, sagen beide nein? Verdammt, ich muss mit diesen beiden wieder an den Anfang gehen, es werden lange 4 Wochen.
Master D legt Kathy auf das Bett und spreizt ihre Beine, sie weigert sich und drückt ihre Brustwarze, bis Kathy schreit und es tut. Er sagt mir, ich solle ihn von dort aus ansehen, ich schäme mich, dass ich mich noch nie angesehen habe, wie soll ich seine Plätze betrachten. Kathy – sie sagt mir, ich soll mich selbst berühren, und ich schüttele den Kopf, greife wieder nach meiner Brustwarze und schreie und lege meine Hand dort hin und fühle, wie ich rot werde. Er sagt, die kleine Noppe ist meine Klitoris, sie wird hart, wenn ich sie reibe. Er fühlt sich langsam gut, aber er schlägt mir auf die Hand. Er sagt uns, dass eine der Matrosinnen uns helfen wird, den Herrn zu erfreuen, und wenn wir herausfinden, dass er uns gute Meister oder Damen finden kann, wird ihm jemand gegeben, der uns schlägt, wenn wir ihn nicht finden können , und ich fange an. Ich möchte wirklich nach Hause gehen, um zu weinen.
Die Tür öffnet sich und ein Mädchen kommt herein, sie sieht schön und jung aus und geht auf die Knie, die Knie nach unten und die Hände hinter dem Rücken. Er sagt uns, dass dies eine gehorsame Pose ist und dass wir nach unten gehen und sie nachahmen sollten. Heute sagt er uns, dass wir lernen werden, wie man einem Mann den Schwanz bläst, und als ich aufschaue, schlägt er mir aufs Bein und ich soll aufpassen. Zwei Männer kommen herein und ein Mann steht vor mir, ich schaue auf und werde wieder angeschossen. Ich muss lernen, mich an die Regeln zu halten, oder ich werde viel verprügelt. Jessica: Ich will nicht angeschossen werden, ich will nicht hier sein. Wenn der Mann vor mir steht, weiß ich, dass er mir sein Ding in den Mund stecken wird. Verdammt, ich starre darauf, wie der Meister seine Hand loslässt und den Schwanz des Mädchens aus seiner Hose zieht Ich werde das Ding nicht in den Mund nehmen können, ich weiß nicht, wie ich das machen soll, ich schaue. Es ist so groß und breit wie mein Handgelenk. Er sagt uns, dass jeder Mann anders ist, als wären wir dumm, ich denke, wir sind es, aber ich habe online nach Penissen gesucht.
Das Mädchen fängt an, die Spitze seines Penis oder Schwanzes zu lecken, wie er sagt, und sie sollte sich gut fühlen, denn wenn sie älter wird, sagt sie ihm, er solle ihre Eier lecken, und sie tut es. Sie sagt ihm, er soll es in seinen Mund stecken, und er geht den ganzen Weg und ich höre ein Keuchen und ich sehe Kathy an, sie sieht aus, als würde sie gleich ohnmächtig werden, und sie ist knallrot. Er sagt ihr, sie solle ihre Kehle entspannen und sie tut es und nimmt noch mehr und sagt, wir werden das üben, damit wir nicht würgen und würgen. Er sagt uns, dass jeder Typ andere Dinge mag und ich denke, ich sollte mir Notizen machen. Master-D Sonya bringt mich heute um, sie hat keine Mandeln, also geht mein Schwanz in ihren Hals und ich bin bereit zu blasen, also packe ich sie am Kopf und ficke ihren Mund, bis sie ihn leert und keinen verliert fallen. Kathy- Ich kann einfach nicht glauben, dass sie das getan hat und sie sieht aus, als hätte sie es genossen, als sie ihr sagte, sie solle ins Bett gehen und sich selbst abspritzen, während sie uns hilft.
Master D- Nun, Mädels, es ist Zeit zu sehen, was ihr gelernt habt. Jessica: Der Meister hat uns Jungs Schwänze gegeben, mein Mann ist nicht sehr groß, also kann ich vielleicht dafür sorgen, dass er sauber riecht. Ich schaue zur Seite und sehe, dass Kathys Mann groß und groß ist. Ich sitze und lecke zuerst Hat der Master eine Peitsche in der Hand geht er hinter mir er schlägt mein Bein und sagt mir ich soll mehr Zunge benutzen mein Bein tut weh Ich will nicht ausgepeitscht werden also gehe ich. Kathy: Dieser Typ ist riesig, ich werde nie alles in meinen Mund bekommen, aber ich bekomme mein erstes Lecken. Ich spüre den Meister hinter mir, ich weiß, ich werde fallen. Als ich anfing zu sagen, dass ich das nicht kann, fühlte ich einen Schlag auf mein Bein, als er mir sagte, ich solle mehr in meinen Mund stecken. Ich schaue und sage Sonya, sie soll abspritzen, und sie krümmt ihren Rücken, Gott, weil sie schön ist, wenn sie abspritzt. Ich sage ihm, er soll mir helfen, diesen Mädchen beizubringen, wie man einen Schwanz lutscht. Jessica: Die Mädchen stehen hinter mir und drücken meinen Kopf nach unten und ich denke, ich werde sie würgen. Sie sagt mir, ich soll meine Kehle entspannen. Ich möchte schreien, dass ich nicht weiß, wie, also versuche ich es mit Tränen in meinen Augen . Ich kann es in meiner Kehle spüren und er stöhnt und sagt mir, ich solle meine Zunge benutzen, während ich lecke und sauge.
Kathy-Master legt ihre Hand auf meinen Hinterkopf und drückt, sagt, wenn ich mich übergeben würde, werde ich ausgepeitscht, bis meine Augen tränen, und ich tue, was mir gesagt wird. Während ich das tue, beginne ich, dort unten etwas zu fühlen. Der Meister schlägt mir auf den Arsch, während er mir sagt, dass ich vorsichtig sein soll, und gleichzeitig fährt er mit der Spitze seiner Peitsche über meine Fotze und sagt mir, dass ich nass bin. Ich hebe meinen Kopf und er schlägt mit dieser Peitsche auf mein Geschlecht, ich schreie und die Jungs stecken mehr von seinem Schwanz in meinen Mund. Der Meister sagt uns, dass wir, wenn Männer zu ejakulieren beginnen, wenn wir spucken, aufhören und weiter saugen sollen, bis uns gesagt wird, dass wir das Ejakulat in unserem Mund behalten sollen. Ich kann spüren, wie der Typ in meinem Mund anschwillt, also sauge ich stärker, bis ich stöhne und mein Mund sich füllt, während sich mein Mund füllt und ich das Gefühl habe, mich übergeben zu müssen, meinen Kopf nach unten halte, wenn er loslässt? Er sagt mir, ich soll meinen Mund öffnen, und wenn ich das tue, sagt er mir, ich soll schlucken. Ich will ihm in den Mund spucken. Er packt mich an den Haaren, als ich meinen Kopf zurückdrücke. Er kneift mir in die Nase. Er sagt mir, ich soll schlucken, und ich denke, er wird mich töten . Ich tat, was mir gesagt wurde, und ich schluckte, und er packte mich an den Haaren und versuchte, mich herauszuziehen, wobei er mich so hart schlug, dass ich auf den Boden aufschlug.
Master D- Jemand, der in der Gruppe immer hart sein will, das wird es ihm zeigen. Ich habe das Rinderfernglas genommen und sie mit einer Dosis getroffen, und sie schreit, als ich ihr sage, dass verwöhnte kleine Schlampen wie sie so sind. Ich schaue zu Sonya, die ihr Haar streichelt, während sie mit Jessica spricht, der Junge scheint zufrieden zu sein. Ich sage Jessica, dass sie eine Auszeichnung für ihre gute Arbeit bekommen wird. Als sie und Sonya ins Bett gehen, sage ich der verwöhnten Schlampe, dass sie den Preis geben wird, wenn sie mich ansieht, ich weiß, dass sie mich töten will, ich sage ihr, sie soll weitermachen, sie ist nervös und ihr Kiefer zittert. Ich lächle, als Sonya ihre Beine spreizt. Kathy: Mein ganzer Körper tut weh. Ich kann nicht glauben, dass du das getan hast. Ich möchte meinen Mund nicht darauf legen, aber ich möchte auch nicht, dass er verletzt wird. Der Meister sagt mir, ich soll da hinübergehen und meinen Mund auf Sonyas Muschi legen, mir wird schlecht, aber ich tue, was mir gesagt wird, weil sie das Ding immer noch hält. Als ich ins Bett gehe, packt er mich an den Haaren und fickt meinen Kopf. Der Meister bringt ihm bei, langsamer zu werden und meinen Kopf zu bewegen, wo er will, und sagt mir, ich soll ihn lecken, also strecke ich meine Zunge heraus und lecke zum ersten Mal eine Muschi, ich dachte, es würde anders schmecken. Jessica: Ich kann nicht glauben, dass der Meister ihm das gerade angetan hat, ich werde niemals etwas tun, was ihn dazu bringt, mir das anzutun. Sonya streckte die Hand aus und nahm meine Hand, legte sie auf Kathys Kopf und drückte. Ich frage mich, wie es sich anfühlt. Meister – Jessica, beug dich über Sonya, ja, Meister Oh mein Gott, es fühlt sich gut an, Gott, es sagt mir, dass ich so viel abspritzen kann, wie ich will, ich war ein gutes Mädchen und ich lächle. Kathy kommt heute nicht und schlägt sich mit der Peitsche auf die Fotze.
Ich schaue auf und sehe, dass Master-Lee zusieht, und ich weiß, dass Sie gesehen haben, was ich gesehen habe. Kathy wird ein Problem sein. Ich mache mir Notizen, um mir seine Akte anzusehen. Jessica: Ich schreie, ich habe noch nie so gut gespürt, wie Sonya an meiner Klitoris saugt, und ich weiß, dass ich wieder ejakulieren werde, bis der Meister ihr sagt, dass sie aufhören soll. Kathy-Master sagt mir, ich soll Jessicas Fotze lecken und ich starre sie an, als sie das Ding nimmt, tauche ich hinein und fange an, es zu lecken und zu saugen. Ich werde sie alle dafür nehmen, dass sie mir das angetan haben. Es schreit, wenn ich ejakuliere, und ich denke, ich bin fertig, bis ich meinen Kopf senke und ich das Gefühl habe, nicht atmen zu können, wenn ich Pickel sehe. Meisterschlampe, gut, dass ich genug von ihm habe. Ich habe die Schlampe geschlagen, als ich ihren Kopf zurückgezogen und ihre Augen geöffnet habe, und ich sehe, dass sie mich immer noch töten will, also wird sie mich wirklich hassen. Ich strecke die Hand aus und stecke ihr meinen Finger in den Arsch, um Sonya zu sagen, dass sie nicht noch fester ins Gesicht schlagen soll, während sie schreit.
Ich sagte Sonya, dass Kathy mich töten wollte und sie angegriffen hat, während ich meinen Finger von ihr nahm. Ich ließ Sonya tun, was sie wollte. Jessica: Master sagt mir, ich soll aufstehen, während ich sehe, wie Sonya Kathy schlägt, ich kann nicht glauben, dass sie Master-D töten wollte. Der Meister sagt, er hat mich in mein Zimmer gebracht, wo ich auf das Mittagessen warten werde. Er sagt, ich kann Fragen stellen, also tue ich es. Der Meister will wissen, was er tun soll, damit er nicht wie Kathy ist, also sage ich ihm, er soll zuhören und tun, was ihm gesagt wird. Ich sage auch, dass er alles lieben muss, was ihm angetan wird. Er sagte mir, dass er es mag, dort geleckt zu werden, aber ich ließ ihn sagen, dass er es mag, wenn seine Fotze geleckt wird. Ich sage ihm, dass er ihr das Fotzen beibringen wird und Sonyas Fotze schmeckt gut. Ich bringe sie in ihr Zimmer, sie sieht die beiden Betten, die ich ihr gesagt habe, und als sie es tut, raube ich das andere Bett und sage ihr, dass die Schlampe keins gekauft hat. Als sich die Tür öffnet, sieht die Schlampe aus, als wäre sie zu Boden gestoßen worden, geschlagen, ich muss mit Sonya reden, sie ist ein Dynamo, Schlampe, die nach oben schaut, ich sage ihr, dass hier geschlafen wird, ihre Augen sind geschwollen und ihre Lippe ist gefangen und ich sehe einen blauen Fleck an der Seite ihres Kopfes. Meister – hier schläfst du, er sieht aus, als würde er streiten wollen, aber er denkt nach und bleibt ruhig. Ich sage ihm, dass er, sobald er lernt, sich seiner Realität anzupassen, sehr leiden und es nicht genießen wird. Als ich ging, hörte ich Jessica etwas zu ihm sagen. Ich mache mir Notizen, um ihm ein Schockhalsband zu besorgen.
Als ich zum Monitor gehe, sehe ich, wie Sonya zuschaut, und dann sehe ich, wie diese Schlampe versucht, Jessica zu Boden zu drücken. Kathy: Ich lege mich nicht hin, als ich mich hinlege, um ihn zu Boden zu stoßen, die Tür klappert auf und ich weiß, wer es ist, also versuche ich zu fliehen. Ich wurde erwischt und schlug mit meinem Knie auf meinem Rücken auf dem Boden auf, etwas um meinen Hals gewickelt, und dann fühlte ich einen Schock und schrie. Meister – das sollte die Hündin reparieren, weil sie ihr gesagt hat, dass sie kein Bett hat und dass sie im Stehen schlafen wird, wenn sie weitermacht. Ich sage Jessica auch, dass sie sich gegen die Bitch stellen und sie Bitch nennen kann, weil das ihr neuer Name ist. Kathy: Ich schaue hoch und will ihn töten, sie müssen mich töten, ich kann diese ekelhafte Sache nicht machen. Der Meister geht und ich schaue mich um, raus, raus. Ich habe ein fensterloses Badezimmer gefunden, ich weiß nicht einmal, wo ich bin. Ich fühle meinen Hals, er hat mich an die Leine genommen. Ich gehe zurück in den Raum, wo diese Schlampe lächelt und frisst, und ich schaue mich um und bemerke, dass ich nichts zu essen habe und so hungrig bin und die Tür offen steht? Ich bekomme ein Stück Brot, und als ich das zu diesem Dreckskerl sage, esse ich nichts, also ist es ein Schock, der mich auf die Knie wirft, dass er die Tür schließt, während ich weinend daliege.
Kapitel 6
Meister und Herrinnen
Miss Ann ruft uns an und fragt, wie es läuft, also sage ich ihr, dass meine verwöhnte Hündin ein Schockhalsband hat und wir noch nicht einmal unseren ersten Trainingstag beendet haben. Er erzählt mir von Andre und dass er Dom-Potenzial hat, und ich sage ihm, dass ich sehen kann, dass es keinen unterwürfigen Knochen in seinem Körper gibt, wenn er zustimmt, richtig trainiert zu werden. T sagt ihnen, dass sie einen schwulen Meister für Jessie finden müssen, mit der sie einer Frau gegenüber nicht hart sein kann, und Penny ist unhöflich, aber es gibt nichts, womit sie nicht umgehen kann. Liz kommt herein und erzählt uns, dass die beiden sich bisher gut verstanden haben und dass Michaels Master ein Mädchen sucht und wenn er trainiert werden kann, wird er sie nehmen. Er erzählte uns auch, dass das Mädchen Michael nach sich selbst gefragt hat.
Rob kam herein, setzte sich und sagte uns, dass er nicht mit den beiden arbeiten würde, weil er einen Kunden im The House treffen müsse, dann drehte er sich zu mir um und sagte, der Vater meiner verwöhnten Schlampe sei zu Hause. Er wurde geschlagen und gefickt, indem er sagte, dass es ihm leid tue, dass seine Tochter verschwunden sei und dass er noch nicht einmal die Gelegenheit gehabt habe, sie zu ficken. Dann frage ich, ob sie es auf Band hat und sie lächelt (das ist mein Sohn), diese Schlampe wird ein böses Erwachen haben. Ich sage Ann, dass sie nachsehen soll, ob einer unserer Freunde aus dem Nahen Osten einen neuen Sklaven braucht. Sie sagt, sie habe einen Anruf von Aahil bekommen. Sie braucht ein neues Spielzeug. Sie hat einen getötet. Ich berühre den Computer und sende ihr eine kurze Nachricht. Ich drückte auf Senden. Anna schüttelt den Kopf. Er sagt mir, dass er seine Freundin halten kann und er hat diesen Ausdruck in seinen Augen.
Ann und ich haben dieses Geschäft vor Jahren mit Rob und T an einem Ort begonnen, an dem wir unsere wildesten Fantasien ausleben konnten, und vor ein paar Jahren haben wir Liz mitgebracht. Ich traf ihn vor ungefähr 7 Jahren, als er in einen der Clubs kam, die ich in Brasilien besaß, wo seine Eltern ihn feuerten, er suchte natürlich mit 16 nach einem Job, dann wusste ich nicht, dass er auch ein Arsch war, und er liebt es Männer und Frauen zu schlagen und zu ficken Ich habe ihm selbst beigebracht seine Familie hat ihn versteckt und als er sich weigerte sich zu verstecken haben sie ihn rausgeholt also habe ich ihn in mein Haus genommen und wir haben ihn hergerichtet und wir hatten Spaß daran Liebe zu machen und Menschen zusammen zu töten, er weiß, dass sie die einzigen sind, denen ich vertraue, und sie wissen, dass ich sie erschießen werde, wenn sie dieses Vertrauen missbrauchen, da ich weiß, dass sie mir dasselbe antun werden.
Wie eine ältere Schwester fickte ich Ann, schlang meine Hände um ihren Hals und entfernte ihr Jungfernhäutchen. Sie ist eine der besten Dommes, die ich kenne, und sie ist ein Lippenstift, der einen hochhackigen Stiefel trägt, eine Lesbe, ja, sie hat einen Männerpopo und ich weiß, dass ihr Schwanz nicht einmal in die Nähe der Schachtel kommt. Er wird sie ficken. Die dumme Schlampe versuchte, sie zu öffnen und von Ann als Erics Sklavin zu stehlen, legte sie mit einem Loch im Kopf auf den Boden und schnitt ihr den Weg ab. Ann ist ein schlechter Arsch. T und ich sind zusammen aufgewachsen und haben in den Nebenstraßen Drogen für ein großes Kartell verkauft. Wir haben viel zusammen durchgemacht, viele Männer und Frauen geteilt, aber nie mit sehr dominanten Männern gevögelt. T leitet die Drogenseite unseres Unternehmens und bildet sich jetzt ein- oder zweimal im Jahr weiter. Ich sage Liz, es ist Zeit, mein Sub zu holen. Jeder weiß, von wem ich spreche, aber ich muss wissen, ob er es ist. Ich werde das testen und wie ich es heute sehe, bin ich verliebt. Rob hat mir erzählt, dass Mr. C nach Asien geht, um nach neuem Fleisch zu suchen.
Rob war ein ehemaliger Zuhälter, dessen Töchter in einem meiner Clubs ein- und ausgingen, als ich ihn traf, nachdem eine seiner Töchter mir gesagt hatte, dass er mich geschlagen hatte, also sagte ich ihm, er solle es ihm sagen, nachdem ich ihn geschlagen und mit ihm durch den Club geführt hatte nackt. Komm um mich zu sehen. Wir wurden Freunde, nachdem ihr Arsch gelacht hatte und die Schlampe natürlich mit losen Lippen und Scheiße sterben musste. Nachdem ich meinen Mann zum Tierarzt gebracht hatte, lud ich ihn zu mir nach Hause ein und trainierte ihn im Spiel. Ich habe ihm beigebracht, der Meister zu sein, dass seine Tage, in denen er sein Leben verändert und Streuner ausgebeutet hat, vorbei sind und er den engsten Arsch hat, den ich je gefickt habe, es wird schwer, auch nur an meinen Schwanz zu denken. Rob leiht den Tisch (Du denkst an meinen Arsch) ja, wie eng ich mich mit meinem Schwanz darin gefühlt habe. Ich habe sie seit ein paar Monaten nicht mehr gefickt. Ich höre ein Summen und schaue auf den Bildschirm. Aahil, ja gleich oder zweimal, ich sage ihm die Hälfte ist unterwegs. Ich sagte Ann, sie stimme zu, dass es nicht nötig sei, die Hündin zu trainieren, und sie würde es nicht brauchen. Aber jetzt habe ich ein Problem mit der Zählung und ich brauche vier Ersatz? Herr C., ich brauche so schnell wie möglich 2 g und 2 b. Herr C später. Ich gehe zurück in mein Büro und finde Sonya auf den Knien, die auf mich wartet. Ich frage ihn, ob er hier glücklich ist und er sagt ja.
Sonya ist schwarz und asiatisch, ihre Mutter (Asiatin) hat es mir verkauft, um ihre Heroinsucht zu stillen, und als die Schlampe versuchte, für mehr zurückzukommen, gab ich dieser Schlampe eine Chance, ich tötete sie für das, was diese Schlampe meiner Tochter angetan hatte und Ich ließ sie meinen Schwanz lutschen, als sie in mein Bett kletterte und meinen Schwanz in ihren Mund steckte. Ich habe sie noch nicht gefickt, aber sie weiß, dass ich es bald tun werde. Ich verbrachte ein Jahr damit, ihn für mich zu pflegen. Er ist ein reiner Einser-Student und wird bald seinen Abschluss machen, kann besser schießen als manche Typen, die ich kenne, und hat keine Angst davor, sich die Hände schmutzig zu machen. Ich bin in sie verliebt und sie wird eines Tages die Mutter meines Kindes sein.
Sonya- Daddy sieht mich an, als könnte er es kaum erwarten. Ich kann es kaum erwarten. Ich will seinen Schwanz in mir. Ich weiß, du willst warten, aber ich liebe ihn und ich will gefickt werden, aber ich sage das nicht, weil ich mein Zuhause für immer bei ihm gefunden habe, obwohl er manchmal mit anderen schläft, machen wir es gut zusammen, er lutscht ihnen meine Muschi oder ich Ihnen hat er allen gesagt, dass er jemanden töten wird, der mich falsch ansieht, also niemand, es sei denn, Sie sagen ihnen, dass sie nicht einmal mit mir reden. An den Tagen, an denen ich gehe, fahre ich zur Schule, ich habe auch einen Chip am Arm, damit er immer weiß, wo ich bin. Meister: Was möchtest du nächste Woche zu deinem Geburtstag machen? Er sieht mich an, als wäre ich verrückt. Ich musste sie nur einmal bestrafen, als sie sich in der Schule von einem Jungen küssen ließ oder ungefragt an ihrer Fotze spielte oder das Dienstmädchen tötete, weil sie sagte, sie würde die Polizei rufen. Natürlich würde ich ihn selbst töten, weil ich ihn in meinem Bett schlafen ließ, also war ich nicht wirklich fertig mit ihm. Ich dachte, er würde mich einfach deswegen anrufen und ihn fragen, ob es lustig sei, ihn im Hinterhof zu begraben. Zwei Tage lang nahm ich alle ihre Vibratoren und legte sie an ihren Keuschheitsgürtel, sie wurde sauer auf mich. Er sagt mir, er will, dass ich ihn ficke, er weiß, was ich gerne mache, und er ist an mein Bett gefesselt und wird mit allen möglichen Dingen ausgepeitscht, und wenn ich ihn schlage, ejakuliert er so heftig, dass er in Ohnmacht fällt, und er wacht auf und fragt, wann er kann wir machen es wieder. Ich ließ ihn mit einigen der Leute spielen, mit denen meine Partner mir halfen, ihn zu trainieren. Ann hat ihn zu einem guten Domme ausgebildet, wenn er wollte, aber er sagt, er will nur mein sein. Ich streichelte ihr Haar, als ich sagte, dass Aahil kommen würde, um die Hündin abzuholen, damit sie nicht trainiert. Ich sage auch, dass ich stolz auf ihn bin und frage ihn, ob er seinen Schwanz anziehen und ficken kann, bevor er mit seiner Arbeit geht. Ich liebe dieses Mädchen, also sage ich es ihr mit ihrem großen Schwanz in ihrem Arsch, aber keine blauen Flecken mehr, gibt sie zu.
Ich schaue auf den Monitor und sehe die Schlampe auf dem Boden schlafen. Ich sage einem der Jungen, er soll ihn in mein Verlies bringen und ihn fesseln. Ich stehe auf und nehme ihre Hand, sie trägt ein wunderschönes lila Leibchen und einen passenden kurzen Rock ohne Schuhe, nur die Masters- und Mistress-Schuhe. Wir gehen den Flur entlang, als ich mich daran erinnere, dass ich etwas zu tun habe, sage ich ihm, er soll weitermachen, und ich sage ihm, er solle einfach seine Fotze lecken und zwinkern. Ich schaue zu der Frau, um zu sehen, in welchem ​​Zimmer Andre ist, und ich sehe Ann und Rob, und ich sage ihnen, sie sollen mitkommen, ich halte auch ein Viehfernglas in der Hand, ich kann nicht vorsichtig genug sein. Er schläft immer noch auf dem Bett, als wir ihn holen, und er springt auf, wenn die verkettete Tür geöffnet wird, sage ich lockerer Junge.
Andre: Was zum Teufel wollen sie, ich habe nach dem Essen endlich etwas Schlaf bekommen, ich fühle mich, als könnte ich eine Woche lang schlafen. Ich hoffe, der Strichmännchen glaubt nicht, dass er mich ficken kann, ich bin nicht schwul.
Master D- Ich sage ihm meinen Namen und halte ihm meine Hand zum Schütteln hin, er schaut auf und ich sage, kluger Junge, er fängt an zu reden, und ich hebe meine Hand und sage, dass ich weiß, dass er kein Mann ist. Miss Ann-Andre, sind das meine Partner? Ich habe ihnen von unserem Gespräch erzählt und sie sagen, du bist kein Unteroffizier oder schwul und du wirst entweder töten oder getötet werden, und er sieht ihn direkt an und sagt: Du hast Recht Master D, lass uns die Jagd beenden, wir wollen dich zum Dom ausbilden und der Dom, wir wissen, dass du Master bist. Ich bin ein sehr reicher Mann, ich habe Häuser und Clubs auf der ganzen Welt. Master Rob war ein Straßenzuhälter, als ich ihn kennenlernte. Jetzt ist sie auch sehr reich, fickt, wann immer sie will, und Mistress Ann, die wie meine Schwester ist, kocht eine schlechte Peitsche.
Andre sieht mich an und sagt, er denke darüber nach, was Mistress gesagt hat. Ich schaue auf und Herrin gibt mir den Schlüssel, als sie aufschließt, sagt sie mir, ob sie bei den Jungs sein soll, und ich starre Ann an, als sie den Raum verlässt. Ich frage ihn warum? Andre passiert hier nichts, als ich jünger war und einer der Freunde meiner Mutter versuchte, Sex mit mir zu haben, und ich erinnere mich, dass er meinen Schwanz berührte und versuchte, seinen Finger in mich zu stecken. Ich frage sie, hast du jemals einem Mann den Kopf abgenommen? Sie sagte ja zu einem Typen, der ihr 100 Dollar zahlte, als sie 16 war, es aber nie wieder tat. Ich sage, sie muss nicht gefickt werden, aber ich möchte, dass sie einen der männlichen Subs fickt, die etwas von dem großen Schwanz haben wollen, über den sie den ganzen Nachmittag gesprochen haben.
Er lächelte und stimmte zu, ich öffnete die Tür und schnappte mir einen vorbeigehenden Jungen und zeigte auf den Ort, er war so anmutig, dass ich ihm sagte, er solle in meinen Kerker gehen und warten. Andre sieht mich an, ich merke, dass er reden will, also sage ich ihm, er soll schießen. Andre: Was soll ich tun? Ich sage, dass? In diesem Fall lacht er wie eine verdammt enge Fotzenjungenfotze. Er fragt nach Kondomen, als er meinen Kerker betritt, und ich sage ihm, dass alle hier einen sechswöchigen Testplan haben und wenn jemand länger als 3 Tage geht, darf er keinen Sex haben, bis er satt ist. Ich erinnere ihn natürlich daran, dass ihm das bei seiner Ankunft gesagt wurde, dass er nicht mehr aufgepasst hatte.
Als ich die Tür öffne, sehe ich meine Tochter auf dem Rücken liegen. Ich halte an und ziehe Andre zur Seite und sage ihm, dass Sonya mir gehört, und ich sage ihm, wenn er ihn anfasst, werde ich seinen Schwanz abschneiden und ihn ficken, ich werde ihn ficken und erwürgen, bevor ich ihm eine Kugel einschieße sein Gehirn. Graben Sie es aus, bevor Sie es an die Haie verfüttern. Wenn er verblassen kann, denke ich, dass er es gerade getan hat. Andre geht es gut, also werde ich ihn niemals ficken, ich liebe meinen Schwanz. Als wir hereinkamen, bemerkte ich, dass das blonde großmäulige Mädchen für das, was ihr passiert war, geschlagen worden war. Ich schaue mich um und bemerke, dass sie alle sehen wollen, wie ich diesen Typen ficke, und ich glaube nicht, dass ich hart werden kann, bis meine Lady mir sagt, dass sie ihren Gürtel ausgezogen hat. Dann kann ich diesem süßen kleinen Mädchen keinen Kuss geben, okay, dieser Typ hat es erfunden. Also, wie mache ich das, Master D sagt, was soll er tun, aber zuerst sagt mir Miss Ann, wir könnten das brauchen, und ich halte einen Penisring, sie schaut ihn an und sagt, wofür? Sie wollen nicht in die Luft jagen, bevor der Spaß beginnt, lassen Sie mich Ihnen sagen, worauf Sie sitzen sollen. Rob, du bist der Mann, sagt er ja? Rob zeigt auf den Boden vor ihm und der Junge kriecht auf ihn zu, steckt bereits einen Stecker ein. Meine Tochter isst Anns Muschi, während sie diese Schlampe zwingt, ihr den Arsch zu lecken. Ich nehme eine Peitsche und fange an, Sonya und die Schlampe zu schlagen, obwohl ich Sonya leichter mache. Die Schlampe versucht zu fliehen, also habe ich ihr gesagt, dass sie uns bald verlässt, und ich habe einen kleinen Film, den wir uns ansehen sollen, während sie die Fernbedienung nimmt und auf die Wiedergabetaste drückt, und wenn es ertönt, lass Sonya los. Als der Bildschirm herunterkommt, senkt sich ihr Kopf, sie schaut auf und sieht ihren Daddy, der mit einem Schwanz in ihrem Arsch und einem in ihrem Mund eingewickelt ist. Die Stimme beginnt zu zittern und zu schreien, als sie Rob erzählt, wie sie sich getrennt hat, bevor er ihren Vater niemals gefickt hat das getan und er liebte sie so sehr. Er liebte sie so sehr, dass er sie ficken und sie vielleicht töten oder verkaufen würde. Wir haben ihn einfach geschlagen. Kathy: Ich hasse ihn, er kann nicht mein Dad sein, er hat einen Schwanz in sich. Ich habe gesehen, wie du Sex mit meiner Mutter hattest. Ich werde sie alle töten und dann spüre ich den Schock und den Schrei des Meisters, sagt mir, ich darf nicht vergessen, dass Sonya mich braucht. Ich hörte meinen Vater um Ejakulation betteln, während er dieses blöde Video abspielte und noch härter getroffen werden wollte. Andre, ich kann wirklich in dieses Geschäft einsteigen und die Leute dazu bringen, das zu tun, was ich will, und verdammt viel Geld verdienen, ja. Ich frage Master D, ob ich einen zum Schluss lassen kann, er hält mich aufrecht und der Junge nimmt meinen Schwanz und steckt mich mit Master Rob in seinen Mund, verdammt, ich wusste nicht, dass Leute zwei Schwänze gleichzeitig lutschen können. Ich glaube, mit seinem Kiefer stimmt etwas nicht. Rob trat einen Schritt zurück und sagte mir, ich solle seinen Mund wie eine schmutzige Hure ficken, und ich machte es, packte seinen Hinterkopf und zwang meinen Schwanz ganz hinein. Ich schaue nach unten und er masturbiert seinen Schwanz und ich spüre die Veränderung in mir. Rob sagt, gibst du ihm seinen, bevor er meinen bekommt, und ich sage ihm, wenn er vor mir ejakuliert, wird er ihn mit einem Rohrstock schlagen, und er hört auf und alle lachen. Rob sagt mir, ich soll hart sein, und ich sage ihm, er soll aufhören. Ich hielt ihren Kopf und es war einer der besten Blowjobs, die ich je hatte.
Kathy, jetzt ist der große Kerl einer von ihnen, ich schätze, ich muss ihn auch töten. Sonya sieht mich an, als diese Herrin aufsteht, nachdem sie gekommen ist, und küsst mich richtig? Ich spüre, wie etwas Kaltes meinen Arsch reibt, oh nein, er steckt seinen großen Schwanz nicht in meinen Arsch, es tut immer noch weh, wenn er seinen Finger hineinsteckt. Ich schaue zur Seite und sehe Sonya, die einen Schwanz trägt. Die Schlampe denkt, sie kann gegen uns kämpfen, Mädchen, sie wird bekommen, was sie will Ich zwinkere ihm zu und wenn ich sage, geht er zur Schlampe. Ab sofort Hündin wirst du hier nicht mehr ausgebildet. Kathy: Ich kann nicht glauben, dass du mich nach Hause gehen lässt. Meister – und nein, du gehst nicht nach Hause. Ich habe einen besonderen Freund, der für dich unterwegs war, und er wird deine Einstellung lieben, und ich hoffe, du hältst eine Woche durch, und ich muss dir sagen, dass der letzte getötet wurde. Sonya: Ich bin bereit, Dad. Kathy, was zum Teufel machst du, Master schlägt mir mit dieser Peitsche auf die Brust. Ich fühle etwas in meinem Arsch, oh mein Gott, es tut weh. Sonya: Ich packe diese Schlampe an der Hüfte, als ich anfange, ihren Arsch fest nach vorne zu schieben. Master D- Ich stehe hinter meiner Tochter und sehe zu, wie sie ihren Schwanz mit dem Butterfly-Vibrator am anderen Ende zu der Schlampe schiebt, mein Schwanz ist hart und ich will mich in ihr vergraben. Ich reibe seine Brust und ich weiß, dass er meinen Schwanz in sich haben will. Die Schlampe schreit, wenn sie den Boden erreicht, also renne ich herum und schiebe ihr meinen Schwanz in den Mund und in ihre Kehle, wir arbeiten gut zusammen und das haben wir schon oft gemacht, als mein Mädchen anfängt, ihren Arsch lang und tief zu ficken. Ich schaue mich um und sehe Andres Jungen vornüber gebeugt, während Rob ihm erklärt, wie man den Stöpsel entfernt und sich vergewissert, dass er genug Öl hat. Ich muss die Preise für sie erhöhen, diese reichen Schlampen zahlen einen Teil davon.
Ich halte den Hinterkopf der Schlampe fest, als ich mich für einen Kuss nach vorne lehne, meine Tochter kommt und als ich mich auch bewege, schüttelt Ann ihre Muschi über ihrer Brust, als die Katze anfängt zu schreien. Andre- Der verdammte Tight-ass Rob hat mir gesagt, dass ich ihn nicht schlagen kann, also habe ich ihn daran gewöhnen lassen, dass ich langsam fahre, bis ich den Tiefpunkt erreicht habe, und dann habe ich angefangen, mich zu bewegen. Es fühlt sich so gut an, das ist mein erstes Mal, dass ich einen Arsch ficke, ich wollte nicht immer nett zu einem Typen sein, aber wirklich, es fühlt sich gut an, der Typ sagt mir, ich solle härter sein, wenn ich nach unten schaue, also ziehe ich mich zurück und schlage zu vorwärts und er stöhnt. Er bekommt seinen Arsch auf meinen Schwanz und es fühlt sich wirklich gut an. Ich spüre, wie sich meine Eier zusammenziehen und ich weiß, dass ich gleich ejakulieren werde, also greife ich nach seinem Schwanz und fange an, ihn auf und ab zu bewegen. Ich sage ihm, er soll ejakulieren, und sein Arsch wird eingeklemmt, und ich verliere laut, als er aus seinem Arsch und in seinen Arsch ejakuliert. Master D- ok, also braucht der Junge etwas Arbeit mit seiner Ausdauer. Nach den Nachmittagssitzungen verabreden sich alle zu einem Treffen.

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert