Amateur Typ Fickt Ihren Arsch

0 Aufrufe
0%


Cor war ein 24-jähriger Mann, der in einem Stadthaus außerhalb von Chicago lebte. Dort lebte er mehrere Jahre und hatte viele Menschen kommen und gehen sehen. Cor war ein gutaussehender Mann, wenn auch ungepflegt und sehr lässig gekleidet, mit zerrissenen Jeans, ausgebeulten T-Shirts und Ölflecken, oft von der Arbeit in einer Autowerkstatt. Er schien ein freundlicher Mann zu sein, immer freundlich zu seinen Nachbarn, niemand hatte irgendwelche Beschwerden über ihn.
Eines Tages wurde schließlich das seit über 6 Monaten leer stehende Reihenhaus daneben gekauft. Als er aus dem Fenster sah, erkannte er, dass es eine Familie gab, eine Mutter, einen Vater und einen Sohn. Sie sah typisch aus, gerade als sie das Interesse verlor, als sie bemerkte, dass ihre Tochter aus dem Van stieg, konnte Cor nicht anders, als sofort aufgeregt zu werden, ihr Schwanz begann sich in ihrer Hose zu heben, als sie ihm zusah, wie er den ganzen Weg zu ihrem Haus ging. Hüften, die in seinen unglaublich kurzen Shorts baumeln, Ärsche, die kaum unter ihnen hervorschauen, Ausschnitt, damit die Welt es sehen kann. Als er hereinkam, sprang Cor auf und rannte in seine Küche, setzte sich dort hin und sagte: Wie komme ich dorthin, ich muss mich vorstellen, aber wann und wie? er dachte. Seine Gedanken rasten, er musste sie treffen und er konnte es kaum erwarten.
Schließlich beschloss Cor, in den Lebensmittelladen zu gehen und ihnen ihren typischen Willkommen in der Nachbarschaft-Apfelkuchen zu kaufen. Sie kam nach Hause und stellte fest, dass der Lieferwagen weg war, hoffte, dass ihre Tochter zu Hause war, also versuchte sie trotzdem, an die Tür zu klopfen. Sie öffnete die Tür, aber nicht ihre Tochter, ihr Vater, Cor, enttäuscht und stellte sich vor, wollte nicht seine wahre Absicht offenbaren, den Kuchen zu bringen, sie in die Nachbarschaft zu lassen und so, wie er dort war. um Papa abzusetzen: Hey, Cor, warum kommst du nicht auf ein Stück vorbei, meine Frau und mein Sohn werden eine Weile nicht zu Hause sein, sie werden bei seinem Hockeyturnier sein, es wird alles gut. einige Gesellschaft. Cor stimmte gerne zu und hoffte, eine weitere Chance zu bekommen, sich um seine schöne Tochter zu kümmern. Sie saßen auf einem Sofa im Wohnzimmer, Kartons übereinander gestapelt, Tut mir leid, es ist ein Durcheinander, sagte Papa, wir packen noch aus. Gerade als Cor antworten wollte, rannte ihre wunderschöne Tochter die Treppe hinunter, sah Cor an und lächelte. Paige Grüß Cor, er ist unser Nachbar. Er ging zu Cor hinüber, die die schönsten blauen Augen hatte, die er je gesehen hatte, sah sie an und stellte sich vor: Hey, hier ist Paige. Cor wollte ihr die Hand schütteln, in der Hoffnung, ihre weiche Haut zu spüren, aber Paige, ein extrovertiertes, lebhaftes Mädchen, schlüpfte in eine Umarmung. Cor war im Himmel, er konnte ihre Brüste auf seiner Brust spüren, wie sie seinen Körper für ein paar kurze Momente hielt, sie sehr begehrte. Er lachte und stand wieder auf.
Nun, hm, wie alt ist Ihre Tochter? fragte Cor schüchtern. Dad grinste und gluckste: Er ist 17. Der Vater sah Cor an und sagte: Hat dir gefallen, was du gesehen hast? Sie fragte. Cor war fassungslos über die Frage und wusste nicht, was er antworten sollte, also sagte der Vater schnell: Kann ich ehrlich zu dir sein, Cor, von Mann zu Mann? Cor nickte ja. Ich mag junge Frauen, meine Mädchen werden älter, eigentlich habe ich fast alle ihre Freundinnen gefickt. Jetzt hat Cor, meine Tochter, einen Freund, aber die Wahrheit ist, ich weiß, dass die Hure, die eine kleine Hure sein wollte, noch Jungfrau ist, Ich will wissen wie. Kenne ich Cor?
Wie? Cor wartet gespannt auf die Antwort.
Meine Tochter und ich sind seit ihrem 14. Lebensjahr in einem Pakt, nur ich kann sagen, wer ihr ihre Jungfräulichkeit genommen hat und wann, und um sicherzustellen, dass sie noch Jungfrau ist, bringe ich sie jede Nacht ins Bett, um sicherzustellen, dass sie noch Jungfrau ist, und ich nehme Zieh dein Höschen aus, steck einen Finger in deine Muschi und fühle ihr Jungfernhäutchen. Letzte Nacht habe ich sie untersucht. Sie ist noch Jungfrau.
Cor war so aufgeregt, als er den Schwanz seiner Tochter in seiner Hose hüpfen hörte. Dad bemerkte es und rief Paige nach unten. Paige, ich habe den Mann gefunden, der deine Jungfräulichkeit brechen wird. Paige lächelte schüchtern, Aber Dad, du weißt, ich habe jetzt einen Freund und die Dinge werden wirklich ernst, ich hatte gehofft, es würde- Sein Vater unterbrach ihn, Ist mir egal, Paige Du wirst nicht zurückkommen. rede mit mir, du wirst tun, was ich sage Er sah nach unten, ja, er sah traurig aus, aber seinem Vater war es egal, er besaß ihn, er besaß ihn, und er hatte jedes Recht zu tun und zu sagen, was er wollte. Er sah Cor an, der dort saß, Paige ansah und sagte: Cor, ich werde hier sitzen und ich möchte, dass du Paige alles antust, während ich zuschaue, werde ich dir nicht sagen, wie du irgendetwas tun sollst. Ich möchte nur zuschauen und Fotos machen.
Cor lächelte wirklich breit und sah Paige an, streichelte den leeren Platz neben ihm auf dem Sofa und winkte ihm, zu kommen, er ging widerstrebend hinüber und setzte sich. Paige, du bist so schön. Sie fuhr sich mit den Fingern durch ihr wunderschönes blondes Haar und strich es hinter ihre Ohren. Sie lächelte und sah ihn an, Danke… bitte tu mir nicht weh, okay? Cor kicherte ein wenig, Hun, ich werde dir nicht wehtun. Er griff nach ihrem Hals und brachte sie zu sich und begann ihn süß zu küssen, drückte sanft seine Zunge an ihre Lippen, als sie es zu bemerken begann.
Ihre Hände überall auf ihrem Körper, fragte sie sich, griff nach ihren Brüsten und massierte sie über ihr Shirt. Wie groß sind deine Brüste, Baby?
Sie sind 38C…, sagte er schüchtern.
Cor lächelte und zog langsam ihr Shirt aus, knöpfte ihren BH auf und ließ ihn aus ihren wunderschönen Brüsten herausspringen, sie waren so frech und rund, die kalte Luft, die auf ihre Brust traf, machte ihre Nippel schön hart, sie konnte nicht anders, sie tauchte ein, um an ihren Nippeln zu saugen und ihre Brüste zu streicheln, sie stöhnte so süß, dass man sagen könnte, dass es sich noch nie so wunderbar angefühlt hat. Paige konnte nicht umhin zu spüren, wie die Augen ihres Vaters über ihren ganzen Körper wanderten, als sie aufblickte, bemerkte sie, dass er seinen harten Schwanz durch seine Hose rieb und Bilder von ihr machte, wie sie an ihren Nippeln saugte. Sein Gesicht errötete vor Verlegenheit, aber bald vergaß er seinen Vater, als Cor begann, seine Shorts aufzuknöpfen. Sie zog sie an und stellte fest, dass sie kein Höschen trug. Du willst wirklich eine Hure sein, nicht wahr? Verlegen blickte er nach unten. Cor ging weiter, ehrlich gesagt egal, wie sie sich fühlte, er wollte sie und das würde passieren.
Cor nahm seinen Finger und steckte ihn in seinen Mund, benetzte alles und sie begannen, die Lippen der Muschi zu reiben, bewegten sich sanft zwischen ihnen und spielten mit seiner Klitoris, stöhnten lauter, als er sich ihrem Gesicht näherte. Er fing an, ihre Muschi und ihren Kitzler zu lecken, tippte sie mit seiner Zunge an, er senkte seinen Finger in ihr wunderschönes jungfräuliches Loch und begann sanft zu fingern, wobei er darauf achtete, ihr Jungfernhäutchen nicht zu brechen. Er flippte aus, saß auf der Couch, stöhnte, vergaß seinen Vater völlig und war jetzt voll davon, auf die Bühne zu gehen, wo seine Tochter geschlagen wurde.
Cor war genug, sein Schwanz war so hart, dass er seine Hose ausziehen musste. Er packte Paige an den Haaren und stieß einen kleinen Schrei aus, ließ sie auf den Boden knien und Paige fing an, ihr mit ihrem riesigen Schwanz ins Gesicht zu schlagen. Sein Schwanz war ungefähr 10 Zoll lang und 3 Zoll dick. Mach deinen Mund auf Hure Cor schrie Paige an. Sie war jetzt erschrocken, aber fügsam, sie öffnete ihren Mund wie ein braves Mädchen und steckte ihren Schwanz in den Eingang. Sie fing an, seine Schwanzspitze zu lecken und bewegte sie langsam in ihren Mund, konnte nur 3 Zoll hineinpassen, bevor sie würgte, und nach einer Weile war Cor frustriert. Sie packte ihren Hinterkopf und knallte seinen Schwanz in ihre Kehle, würgte und fing an zu weinen und fickte sie ins Gesicht, aber es war ihr egal, ihr Schwanz würde auf dieser Hure explodieren und kein Weinen würde sie retten Sie.
Gerade als er leer werden wollte, hielt er an und ging hinaus. Er packte sie an den Haaren und warf sie auf die Couch. Sie hob ihren Arsch in die Luft, legte ihn auf ihre Hände und Knie und stellte sich hinter sie, begann zu flehen: Bitte tu es nicht, es wird weh tun, bitte tu das nicht. Cor steckte seinen Schwanz in den Eingang ihrer Fotze und griff nach ihren Haaren. Bist du bereit, Schlampe? Sie lachte und mit einer schnellen Bewegung kuschelte sich ihr Hahn an ihre Katze und schrie so laut, wie sie es noch nie gehört hatte, ihr Jungfernhäutchen war gerissen und sie hatte Schmerzen. Cor ignorierte ihre Schmerzensschreie und schlug weiter auf ihre Fotze wie nie zuvor. Sie zog und positionierte sich unter ihm neu, starrte auf sein Gesicht, gefüllt mit Make-up-Tränen und kicherte, schob seinen Schwanz zurück in ihre Muschi und brachte sie dazu, seinen Schwanz zu treiben.
Nach ungefähr zehn Minuten hörte ihr Weinen auf und sie fing an zu stöhnen, jetzt hatte sie Spaß. Cor begann mit ihren Brüsten zu spielen, während sie ihre Fotze auf seinem Schwanz auf und ab bewegte. Er bemerkte, wie sein Vater aufstand und hinter ihm stand, jetzt völlig nackt mit einem schmuddeligen Schnitzer. Paige wusste nicht, dass ihr Vater hinter ihr war, zu sehr auf Cor konzentriert, als sie beide Hände an ihren Seiten spürte. Sie drehte ihren Kopf, Dad? Was machst du? Sein Vater antwortete nicht einmal, er ging auf die Knie und steckte seinen Penis in ihr Arschloch, fing an zu betteln und zu betteln: Daddy, bitte nein, bitte tu das nicht Er spuckte in ihre Fotze und begann langsam, seinen Schwanz zu stoßen. Paige fing wieder an zu weinen und hatte aufgehört, Cor zu reiten, sie konnte sich nicht bewegen und innerhalb von Sekunden war der Schwanz ihres Vaters in ihrem Arschloch, sie seufzte erleichtert auf und fing an, sie langsam zu ficken. Cor fing an, sauer auf Paige zu werden, weil sie ihren Schwanz nicht mehr trieb, und packte sie an den Haaren, fing an, seinen Schwanz unter ihr rein und raus zu ziehen, schlug ihr ins Gesicht, weil sie eine schlechte Hure war, und fuhr fort. seine Halsfotze zu ficken. Ihr Vater schlägt ihr ins Arschloch und verprügelt sie.
Die Männer sahen sich an und nickten, sie beschlossen sich umzuziehen, der Vater kam unter seine Tochter und Cor hinter sie. Daddy steckte seinen Schwanz hinein und Cor tat es auch, sie fingen beide wieder an, ihn zu schlagen, jetzt stöhnten sie alle, Paige hatte immer noch Schmerzen, aber die Lust war so überwältigend, dass sie nicht anders konnte. Daddy wollte gerade ejakulieren, also nahm er es ab, stand auf und schob seinen Schwanz in seinen Mund, fing an, sich ihm zu stellen, und gerade als er explodieren wollte, schob er seinen Schwanz tief in seine Kehle, stoppte und ließ ihn los. Wichse strömte stöhnend und grummelnd in seine Kehle. Er nahm es heraus und fuhr fort, weitere Bilder zu machen.
Cor stand kurz vor dem Abspritzen und als sie ihr Arschloch fickte, dachte sie, wie geil es wäre, diese Hure zu schwängern. Sie konnte spüren, wie sie sich bereit machte zu ejakulieren und in einer schnellen Bewegung bewegte sie sich von ihrem Abschaum zu ihrer Katze und kam sofort tief in ihre Muschi, zog an ihren Haaren und stöhnte, dass sie sich noch nie so gut gefühlt hatte. Er nahm seinen Schwanz ab und das Sperma kam herein, er lächelte und sein Vater lachte, Nun, ich schätze, du wirst jetzt ziemlich oft kommen, huh? Cor lachte: Deine Tochter gehört jetzt definitiv mir. Sie lachten beide und ließen Paige zurück, um sich zu säubern, Cor warf einen letzten Blick auf Paiges Körper, als sie ging, ihr Sperma lief über ihre Beine, ein roter Fleck auf ihrem Arsch von ihrem Daddy, der sie fickte, und ihre Haare waren durcheinander. Ich bin gleich wieder da, Baby. Sie lächelte ihn an, als sie aus der Tür ging.
Fortgesetzt werden……..?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert